Krampfadern, was lindert bzw hilft bei Jucken

1 Antwort

Sehr gut ist kaltes Wasser, einfach über den Unterschenkel laufen lassen, dabei langsam bis 15 zählen. Dann das Wasser nur abstreifen, gerade jetzt im Sommer kann er das oft machen. Gegen das Jucken helfen Schwedenkräuter, sowohl von außen als auch von innen. Äußerlich pur auftragen, danach aber immer eincremen, am besten mit Arnika Gel oder Salbe. Innerlich einen Esslöffel in einem halben Glas Wasser auflösen und trinken. Die Kräuter gibt es in der Apotheke und man setzt sie nach Vorschrift an. Kannst aber auch eine Essigmischung 1:1 mit Wasser äußerlich verwenden.

Was möchtest Du wissen?