Krämpfe und Schmerzempfindlichkeit in den Beinen!? Was ist das?

2 Antworten

Hallo, ich würde auf alle Fälle mal Magnesium einnehmen, auch wenn es sich nicht um einen Muskelkatergefühl handelt. Vielleicht hast Du beim Bergaufgehen bestimmte Sehnen überlastet. Es könnten naturlich, wie Dir ja schon geschrieben wurde, wirklich nur kleinste Muskelfaserrisse sein - das gibt sich dann von selbst und das Magnesium müßte hier eigentlich auch sehr hilfreich sein. Am besten ist es, Du legst Dein Bein möglichst oft hoch, evtl. mal mit Sportsalbe gegen Zerrungen einreiben. Wenn es nicht besser wird, dann halt am Montag doch mal zum Sportmediziner. Grüße Gerda

Muskelfaserrisse - vielleicht durch Überanstrengung?

Magnesiummangel - durch Ausschwitzen?

Genau, die Muskelfasern reissen mal fix durch Überanstrengung bei einer Wanderung. Hast Du überhaupt irgend ne Ahnung, was das überhaupt ist?!

Das ja schrecklich hier mit euren schwachsinnigen Tipps........

1
@IchhabAngst

Warum nicht? Ich hatte einen nach einer Turnstunde im Reha-Sport. (Fühlte sich auch nicht so ganz an wie Muskelkater) Bekam einige Wochen Pause verschrieben.

Warum dann nicht auch nach dem Wandern?

1

Ich habe häufig Magenkrämpfe, was kann ich tun?

Vorallem abends nach dem essen habe ich häufig Magenkrämpfe. Ich kann mir gar nicht erklären, woher diese Krämpfe immer kommen. Was kann man dagegen tun?

...zur Frage

Überall Muskelkater - wie kann ich den lindern?

Ich habe gestern den ganzen Tag bei einem Umzug geholfen. Heute morgen kam ich fast nicht aus dem Bett, weil mir wirklich ALLES weh tut. Aber besonders der Oberkörper. Wie kann ich die Schmerzen am besten und schnell lindern? Ich muss nämlich für die Arbeit schnell wieder fit sein....

...zur Frage

Muskelkater oder Muskelzerrung?

Also ich habe vor 2 Tagen richtig trainiert, also mit Hantel situps,Liegestützen usw.., aber richtig durchtrainiert, und Heute tut mir mein ganzer Körper weh, sei es Arme, Beine, Körper.......Was könnte ich gegen Muskelzerrung/ Muskelkater machen? Weil es tut schon richtig bei jeder bewegegung weh. Wäre sehr dankbar wenn ich hier hilfreiche Antworten bekomme, bedanke mich im Voraus MFG maiki09

...zur Frage

Was tun gegen Unterleibskrämpfe? Kommt es von meiner Eierstockzyste?

Ich war gerade mit meinen Vater spazieren und merkte immer wieder zwischendurch wie ich schreckliche unterleibskrämpfe bekam. Ich befürchte das es an meiner eierstockzyste liegt. Den Rest bin ich dann gerade zu Tür gesprintet und die Krämpfe kamen noch schlimmer, beim hinsetzen verschlimmerte es sich ebenfalls. Mir wird nur richtig schlecht, sobald die Krämpfe wieder kommen. Ich nahm dann gerade eine buscopan plus und ich konnte einfach nicht mehr. Jetzt sitze ich mit Durchfall auf Klo und die Krämpfe sind unaufhaltbar und nicht mehr wirklich auszuhalten !

Ich weiß nicht was ich machen soll, ich hoffe die Tablette wirkt mal schleunigst...!

Es tut so schrecklich weh!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?