Kosten

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Dmoch!

Zu der genauen Höhe der Kosten musst Du schon den Chirurgen oder Hautarzt fragen. Aber wenn die Entfernung medizinisch notwendig ist, bezahlt es sowieso die Krankenkasse. Wenn nicht, dann gibt es aber auch noch einen anderen Weg, zumindest einen Teil der Kosten erstattet zu bekommen. Schau mal in diesen Tipp hinein.

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/krankheitskosten-von-der-steuer-absetzen

Alles Gute wünscht walesca

Dmoch 26.05.2013, 16:10

Dankeschön =)

1

Was möchtest Du wissen?