Kopfschmerzen wegen zuviel Stress, was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine sinnvolle Herangehensweise bei Stress ist zunächst die Einnahme von naturheilkundlichen Präparaten, die das Nervenkostüm stärken. Lass Dich beim Heilpraktiker oder in der Apo beraten. Meistens ist man dann in der Lage die Stressmuster zu erkennen und zu lösen, evtl. in Begleitung eines Coaches oder Therapeuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Lara, es gibt viele Entspannungstherapien die sinnvoll sind wie z. B. progressive Muskelentspannung oder auch autogenes Training. Yoga wurde dir ja bereits geraten. Du solltest versuchen den Stress zu reduzieren wenn es geht denn so können ganz schnell chronische Beschwerden daraus werden. Was hälst du von einem Kurzurlaub vielleicht sogar in einem Wellnes- Hotel? Oder eine andere Möglichkeit wäre eine Reha wenn deine Beschwerden es rechtfertigen. Dort kannst du sehr gut lernen wie du dich entspannen kannstund wie du dein Leben besser organisieren kannst mit weniger Stress. Stress macht auf Dauer krank, nie vergessen!Rede doch mal mit deinem Hausarzt darüber! Alles Gute Esperanza

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Magst du die Kopfschmerzen genauer beschreiben? Also wenn du offensichtlich weißt, dass du zuviel Stress und dadurch Kopfschmerzen hast, dann solltest du vllt. einfach den Stress reduzieren?! Das heißt : mehr schlafen, weniger arbeiten und vor allem solltest du darauf achten, dass du dich entspannst. Nimm dir bewusst Zeit dafür ! Wellness hilft immer ! Unter http://www.angebotewellness.de findest bestimmt auch noch ein paar Tipps! Gruß, Sarah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?