Frage von Moccamelone, 37

Kopfschmerzen vom Handy? Ist das wirklich?

Hallo liebe Leute!!

Also mein Mann sagt, dass er starke Kopfschmerzen vom Handy bekommt. Aber was merkwürdig ist, wenn er das sieht, dass ich mit WLAN Handy benutze oder Mobiledaten aktiviere...ansonsten sagt nicht, wenn er das nicht sieht!!!! Egal wie lange, wenn ich nur 5 Sekunde was schreiben oder suchen würde, sagte er sofort, dass er sich leidet!!! Er redet immer Wissenschaftlich und gibt es so viele Studium und bla~bla~bla~~, denn ich kann kaum dagegen oder meine Meinung sagen.

Hat jemand Ahnung, ob mein Mann besonders Krankheit hat oder das ist eher mit Psycho zu tun???

Ich würde mich auf eure Antwort freuen!!!

Antwort
von Winherby, 16

Dein Mann ist psycho. Es gibt keinerlei wissenschaftlich belegte Untersuchungen aus denen hervorgeht, dass ein Handy dem Kopf schadet. Diese Studien können nur von den immer meckernden Kritikern sein, die sich immer gegen allerlei Strahlen wehren wollen, obwohl sie keinerlei fundiertes Wissen dazu besitzen. Oft wird dann mit dubiosen Hilfsmitteln den Angsthasen Geld aus der Tasche gezogen.

Es ist lediglich die Angst vor Neuem, vor Unbekanntem, vor Unerklärlichem, wenn der einfache Bürger durch technische Innovationen krank wird, halt der sog. Nocebo-Effekt. 

Im Jahre 1835 war es, da hatten große Teile der Bevölkerung Angst mit dem neuartigen Teufelsding genannt "Dampfross" zu fahren, es handelte sich um die erste deutsche Eisenbahn mir Dampflok auf einer Strecke zwischen Nürnberg und Fürth. Dieses stählerne Ungetüm "schoß" mit sagenhaften 36 Kilometern pro Stunde durch die Landschaft. Das kann ja garnicht gesund sein, mutmaßten weite Teile der damaligen Bevölkerung. Selbst Mediziner befürchteten Ohnmachtsanfälle und zumindest aber Übelkeit und Ohrensausen, sowie Kreislaufprobleme bei den Fahrgästen.

Tja, so ist es wohl schon immer gewesen, wenn neue Technik das Land überrollt und der einfach gestrickte Bürger sich die Technik nicht erklären kann. Unwissenheit ist der häufigste Grund für Ängste jeglicher Art. Und wenn dann auch noch so ewig gestrige Verschwörungstheoretiker ihren Senf dazu geben, gerne auch im Internet, dann sieht sich der ängstliche Bürger mit seinen Befürchtungen bestätigt, - und wird krank. 

Das ist der Grund, weshalb Dein Mann immer nur dann Kopfweh bekommt, wenn er es sieht, dass Du mit dem Handy zugange bist.  VG

Kommentar von Moccamelone ,

Ich bedanke mich für deine Antwort!!

Ich denke auch, dass er vor Strahlen Angst hat!

Aber solche Leute wollen nicht akzeptieren, dass sie psychisch krank sind...

Natürlich bekomme auch Kopfschmerzen, wenn ich ganzen Tag nur tippen, das ist klar.

Tja muss mal mit ihm zum Arzt gehen...:( das Problem ist, dass er nicht glauben will, wenn er keine Antwort bekommt, die er hören möchtet.

Das heißt(!), er kann mit dir gerne hier diskutieren ;D

VG 

Antwort
von lebenimblog, 2

Also als Psycho würde ich ihn nicht direkt bezeichnen. Tatsächlich kann man Kopfschmerzen bekommen, wenn man zu viel am Handy ist, was aber weniger am Handy liegt, sondern daran, dass man meist eine gebeugte Nackenhaltung aufweist, wenn man am Handy sitzt und das kann auf Dauer dem kompletten Rücken schaden, da es zu einer Fehlstellung der Wirbelsäule führen kann und somit bekommt man auch häufig Kopfschmerzen.



Aber wie ich sehe war das gar nicht die Frage -.- ich lasse es trz mal so stehen, denn ich denke viele wissen das evt gar nicht.

Antwort
von Mayer1979, 20

Das kann schon sein, dass er durch den ganzen "Elektrosmog" Kopfschmerzen hat. Würde damit mal zum Arzt gehen. Oder mal zu Hause alle Elektrogeräte ausschalten und schauen, ob er dann immer noch Kopfschmerzen hat.

Kommentar von Winherby ,

Test unnötig: Sie hat doch klar geschrieben, dass der Ehemann immer nur dann diese Kopfweh bekommt, wenn er es sieht, dass sie mit Handy zugange ist. Wenn sie surft ohne dass er es sieht, hat er keinen Kopfschmerz. Da ist doch wohl klar, dass er sich die Kopfschmerzen nur einbildet, oder gar sie nur vorschützt, weil er Angst vor Erkrankung wg. der Strahlen hat. LG

Kommentar von Moccamelone ,

Danke für deine Antwort!

Er kann ganzen Tag vor dem PC sitzen aber sagt gar nicht!!

Auch andere Elektronische Geräte!

Also es bringt nicht, wenn ich alle Geräte ausschalten würde ;P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten