Kopfschmerzen vom Denken?

1 Antwort

Trägst du eine Brille oder hast du mal einen Seh-Test bei deinem Augenarzt in letzter Ziet machen lassen? Könnte auf eine Seh-Schwäche hinweisen....ansonsten würde ich auch mal den Neurologen empfehlen...ich hatte in der Schule im Abi sehr starke Kopfschmerzen immer wenn ich mich stark angestrengt habe und konnte gar nichts mehr machen...musste mich hinlegen und den kompletten Raum abdunkeln...hat besonders geschmerzt wenn irgendetwas ganz hell war oder sehr laut...bin dann mit meiner Mutter zum Neurologen und die hat dort festgestellt das ich Migräne hab. Hab dann die Pille abgesetzt und seither keinerlei Beschwerden mehr..kann aber auch von vielen anderen Sachen kommen aber grundsätzlich würde ich die beiden Ärzte ansteuern oder auch deinen Hausarzt der dich dann weitverweisen könnte :) Gute Besserung und Alles Gute :)

Was möchtest Du wissen?