Kopfschmerzen.. Schläfe?

Hallo Anexia,

vielleicht findest doch mal die Ursache, vorallem wenn
es von Fehlhaltungen bzw.von der Halswirbelsäule kommt,
dann könntest du dort ansetzen ? Ist es auch Morgens ?

Danke für Antwort und tipp..

Ich habe in Sommer zeit 7-8 mal Sonnenstich gekriegt kann auch vondas Sein?

2 Antworten

Heyy sind es Kopfschmerzen oder migräne? Lass dir eine Überweisung zum Neurologen geben das sind Fachärzte die speziell mit Kopfschmerzen und migräne arbeiten.

Migräne tritt nur auf einer Seite des Kopfes auf, nicht auf beiden. Und kein Migräne Anfall hält einen Monat lang an.

2
@LillyCooper

Ich habe seit Monaten bzw einem Jahr migräne ich habe beim neurologen mir Hilfe gesucht hab mrt machen müssen &&& habe so wie es aussieht chronische migräne und bekomme tabletten

0

SGuzen Morgen Anexia,

Sonnenstich kann ich nicht so beurteilen, ist vielleicht auch möglich !

Ich selbst bin gegen kalten Wind sehr emfpindlich
und habe Sinusitis, dabei tut mit die Wange weh und
das zieht dann gegen die Stirn. Es sind aber bei mir
keine Kopfschmerzen sondern eher eine Entzündung !
Dagegen nehme ich die Lymphdiaral-Creme, die hilft
mir sehr.

Wobei vorallem morgendliche Kopfschmerzen gerne
von der Halswirbelsäule kommt.
Wie schaut es denn mit deiner HWS aus, kannst da
was feststellen ?
Schönen Sonntag
Rucklas

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich danke dir für Antwort

Ich glaube das ist das was du sagst.. vielleicht Sinusitis

Ich kann heute kaum Atmen und Blut kommt mit spucke raus.

Ich habe Angst uch müsst wieder in Krankenhaus und da bekomme ich wieder keine Hilfe.. weißt du vielleicht welche medicine kann ich nehmen? Viel danke

0

Was möchtest Du wissen?