Kopfschmerzen durch Augenveränderungen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja du kannst duch ein nicht richtig korrigiertes Auge kopfschmerzen bekommen. Das kommt daher das die Augen versuchen die Sehschwäche auszugleichen was sie aber nicht schaffen das ermüdet die Augen und kann zu Kopfschmerzen führen. Einfach mal zum Optiker gehen und die Sehstärke überprüfen lassen. Wenn du schon länger nicht mehr beim Augenarzt warst solltest da auch mal hin um das Auge aus medizinischer Sicht abklären zu lassen.

Was Janni geschrieben hat ist absolut richtig. Um die zweite Frage in deinem Text zu beantworten. Ja, durch Kopfschmerzen kann es auch dazu kommen, dass man schlechter sieht. Wenn die Ursache der Kopfschmerzen an schlechter Durchblutung des Gehirns liegt, wird auch oft das Auge schlechter durchblutet und es kommt zu Sehstörungen. Oder bei Spannungskopfschmerz kann es auch zu Verspannungen der kleinen Augenmuskeln kommen, was sich wiederum negativ auf das Sehvermögen auswirken kann.

Fazit: Es geht beides Kopfschmerzen durch schlechtes Sehvermögen Schlechtes Sehvermögen durch Kopfschmerzen

Was möchtest Du wissen?