Kopfnicken?

1 Antwort

Hallo!

Möglich ist alles!

Geh zum Neurologen.

Alles Gute,

turtle

Sollte man sich bei psychischer Erkrankung Notfalltabletten verschreiben lassen bei Verschlimmerung?

Bin psychisch krank und nehme schon seit 7 Jahren immer die gleiche Tabletten morgens und abends. Damit geht es mir relativ gut. Letzte Woche kam es zu einem familiären Zwischenfall der mich psychisch schwer belastet hat und ich nicht schlafen konnte. Habe mit einem ehemaligen Mitpatienten gesprochen, der hat für solche Fälle immer Notfalltabetten, die er einnehmen kann. Das habe ich nicht. Weiss auch gar nicht ob es reicht die Dosis zu erhöhen oder was ich machen soll um mich zu stabilisieren. Was macht man am besten in so einer Situation?

...zur Frage

Niedriger Blutdruck, abgeschlagenheit

Guten Abend,

ich habe schon seit einiger Zeit immer einen sehr niedrigen Blutdruck. Vor ein paar Monaten begleitete ich meine Schwester ins Krankenhaus, weil sie einen Autounfall hatte. Sie wurde gerade untersucht und ich stand neben der Liege. Dann fing es mitmal an, dass ich alles was gesagt wurde nur noch als Echo vernahm und ich alles nur noch im Tunnelblick sah. Und im nächsten Augenblick lag ich dann auf der Liege. Der Arzt wollte mich von einem Neurologen untersuchen lassen, aber das winkte ich ab und schob es halt auf den "aufregenden Tag". Nunja nun verfolgt mich das schon eine Weile und legte mir nun ein Bluddruckmessgerät zu. Nun schwankt mein Blutdruck zwischen 75 zu 45 und geht nicht höher als 89 zu 60. Dazu kommt, das ich oft Ohrensausen habe. Und ich fühle mich allgemein sehr schlapp und könnte nur noch schlafen. Als Kind litt ich unter einem starken Eisenmangel mit Blutarmut. Ich weiß nicht, ob das alles irgendwie zusammenhängt. Nächste Woche habe ich einen Termin beim Arzt, weil ich dann endlich Urlaub habe. Aber können Sie mir vielleicht irgedwas sagen, was es sein kann? Ich danke Ihnen schonmal für Ihre Antwort. Achja ich bin 28 Jahre alt und Normalgewichtig.

...zur Frage

Hpv Infizierung durch händeschütteln?

Guten Tag ;)

Letzens wurde mir auf einer Feier jmd vorgestellt und ich gab ihn nunmal die Hand. Danach ist mir erzählt worden, dass die Person ab und an mit Prostituierten schläft bzw oft mit wechselnden Partner Sex hat oder hatte...

Nun überlege ich mir ob diese Person evtl. Hpv infiziert gewesen sein könnte..und wenn ob ich die viren dann auf meinen geldbeutel oder mein Handy habe..

Wie warscheinlich ist das und wie soll ich jetz vorgehen ?

Über eure Hilfe wär ich sehr sehr dankbar :(

...zur Frage

Fuß fühlt sich taub an

Hallöchen

An meinem rechten Fuß werden immer im Sportunterricht oder auch wenn ich lange Strecken gehe 2 Zehen taub. Meine Schuhe drücken nicht und sind auch nicht zu klein. Also woran könnte das liegen?

Danke im voraus :)

...zur Frage

Probleme bei Stuhlgang und Wasserlassen, dabei bin ich erst 16 Jahre alt. Der Urologe findet nichts. Wer oder was könnte mir helfen?

Habe seit ca. 2 Jahren das Problem dass ich meinen Stuhl nicht ganz entleeren kann. Meistens fehlt am Schluss des Stuhlgangs einfach der Druck, aber das war noch erträglich.. Jetzt ist aber seit ca. 4 Monaten noch dazu gekommen dass ich häufigeren Urindrang hab. Es ist zwar nicht viel öfter als sonst aber teilweise muss man richtig pressen dass da was kommt und es dauert eine Weile bis sich der Druck aufbaut um einen durchgehenden Urinstrahl zu haben. Und es ist auch oft das Gefühl als würde nicht der Komplette Harn entleert werden. Im Sitzen ist der Drang meist weniger aber dann beim gehen wieder stärker. Außerdem geht es manchmal schwerer im stehen zu pinkeln. Ich bin 16 Jahre alt und männlich. Das Problem ist ziemlich belastend, weil man vieles danach richten muss. Beim Urologen war ich schon aber der hat nichts gefunden. Hoffe einer von euch weiß einen Rat!

...zur Frage

Kann an wirklich durch die Benutzung von Tampons krank werden?

In der Packung der Tampons, die ich immer benutze, liegt ein Beipackzettel. Auf diesem Beipackzettel steht eine Warnung geschrieben, dass man eventuell durch die Benutzung der Tampons krank werden könnte. Man hätte dann so grippeähnliche Symptome, die Krankheit selber wäre aber nicht ungefährlich. Um welche Krankheit handelt es sich und wie groß ist das Risiko daran zu erkranken? Warum kann das überhaupt passieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?