Kopf zu weit nach hinten machen Gefährlich ?

2 Antworten

Knacken allein, bedeutet noch gar nichts, nur wenn man dabei Schmerzen verspürt oder beim Zurücknehmen, sollte man zum Arzt gehen.

Danke dir erstmals, nee also Schmerzen habe ich derzeit nicht, in moment ist alels so wie immer---

0

Ich hatte sowas auch mal. Mir hat jemand mal so hefig seine Hand gegen meine Stirn geklatscht und mein Kopf ist ruckartig nach hinten gefallen. Da habe ich schon so n Knacken gespürt und Angst gehabt, dass es gefährlich sein könnte. Aber zum Glück gingen die Schmerzen nach einiger Zeit wieder weg. Falls du es vor Schmerzen nicht aushaltest würde ich dir raten zum Arzt zu gehen. Alles Gute, Melina

Hallo, danke für deine Antwort... Ja wieso macht man überhaupt sowas ? Also in moment habe ich keinerlei schmerzen...

0

Schwindel beim KOpf neigen

Hallo,

mein Schwindel hat eine neue Form angenommen,ich kann ihn jetzt selbst hervorrufen in dem ich den Kopf nach hinten neige.Ich stelle dieses erst mals fest als ich die tage mal aus einer fast leeren Flasche getrunken habe und meinen Kopf sehr weit nach hinten neigte,da wurde mir so was von Schwindlig. Kann das sein das dieses von der Halswirbelsäule Kommt ?

MfG

...zur Frage

Schmerzen am C1-Wirbel/Atlaswirbel?

Ich hab mir gestern in einer Nestschaukel den Kopf gestoßen. Er tut weh. Besonders wenn ich auf den obersten Wirbel drücke. Der tut unglaublich weh. Meine Eltern meinten: Ja wenn du dich anschlägst tuts weh, abwarten..Aber ich hab das Gefühl da ist was. Wenn ich den Kopf nach hinten neige, tut er weh. Was nun?

...zur Frage

Frage zu Widerstandsfähigkeit von gehirnzellen

Hallo Community , Ich spiele leidenschaftlich gerne Fußball. Heute bei einem Spiel hab ich unmittelbar nacheinander zweimal einen Ball mit starker Wucht gegen Den Kopf bekommen. Sind meine gehirnzellen in der Lage sich von diesen Schlägen zu regenerieren oder sterben diese ab ? Muss man da irgend einen Verlust der geistigen Aktivität befürchten ?

...zur Frage

Poolchlortablettengeruch eingeatmet - gefährlich?

Hallo liebe Community,

als ich vorhin unseren Pool gechlort habe, habe ich beim Öffnen des Behälters versehentlich den Geruchsausstoß der Chlortabletten eingeatmet. Ich bin sofort ein paar Meter zur Seite gegangen, um frische Luft zu atmen.

Da ich Heuschnupfen habe, ist momentan meine Nase zu. Ansonsten habe ich keinerlei Beschwerden, was die Atmung betrifft.

Nun wollte ich wissen, ob dieses einmalige Einatmen Folgen für mich haben kann.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Schulter-+Nackenprobleme und Knacken im Kopf

Hallo ich habe seit einiger Zeit Probleme mit meinem Nacken+Schultern. Nachdem ich Physiotherapien hinter mir hatte und beim Orthopäden war ist es nicht besser geworden. Die Schultern knacken und die Nackenprobleme sind weiterhin da. Nun noch ein Problem was mich sehr verunsichert und vlt damit zusammenhängt : Wenn ich den Kopf weit nach links oder rechts drehe höre ich ein Knacken welches vermute ich aus dem Hinterkopf kommt. Wenn ich den Kopf schnell schüttle ist es so als wäre etwas im Hinterkopf, das beim schnellen Kopfschütteln hin und her geschüttelt wird.

Weiß jmd was das seien könnte bzw bei welchem Arzt ich Hilfe bekommen könnte??

...zur Frage

Ist es wichtig, dass eine Zahnlücke wieder gefüllt wird?

Ich habe immernoch das Problem, dass ich unschlüssig bin, ob ich mir ein Implantat in Tschechien machen lassen soll... Mal eine Frage: wenn eine Zahnlücke weit hinten ist, wo man sie kaum sieht, könnte man sie auch einfach lange so lassen? Mein Zahnarzt sagt, das geht nicht, dann geht der Zahn gegenüber auch kaputt. Warum ist das so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?