Kopf-, Augenschmerzen und weitere Krankheitsbeschwerden

3 Antworten

Häufig vergisst man bei solchen Symptomen an die Zähne zu denken. Kopfschmerzen werden auch durch Fehlstellungen der Zähne und falsches Zusammenbeißen verursacht. Also falls dein Hausarzt keine bessere Idee hat, würde ich mal beim Zahnarzt einen Termin ausmachen.

Hatte bis vor 1 Jahr noch eine Zahnspannung aufgrund einer Fehlstellung der Zähne doch die sollte nun eigentlich behoben sein ;).

0

bist du sicher das du keine migräne hast ? diese hängt mir übelkeit druck auf den augen (sehstörungen) schwindel usw zusammen.könnte auch ein spannungskopfschmerz sein . besser wäre wenn du zum neurologen gehst

alles gute

Nein bin ich auf keinen Fall, es war mir nur nicht bekannt das Migräne fast 2 Wochen durchgängig Kopfschmerzen verursachen. Aber wenn es wirklich was Neurologisches sein sollte, hätte man dies nicht auf dem MRT erkennen müssen?

Danke :)

0
@lasterix

eigentlich nicht und es gibt ja verschiedene kopfschmerzarten zb clusterkopfschmerz.......solche starken kopfweh können aber auch von einer stirnhöhlenentzündung kommen. auf dem MRT kann man sowiet ich weiß nur tumore feststellen und ob mit den blutgefäßen alles ok ist. vlt wärst du beim EEG besser aufgehoben.

alles gute für dich

0
@help4you

EEG wurde gemacht... der neurologe hat Spannungskopfschmerzen vermutet

0

Es könnte sich hierbei um ein Spannungskopfschmerz handeln ausgelöst durch Stress.

Gute Besserung!

Du hattest recht mit den Spannungskopfschmerzen, Danke für die Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?