Kontaktlinsen für die Nacht?

4 Antworten

Hi rickie333, es gibt schon sogenannte Nachtskontaktlinsen, aber ehrlich gesagt, ist es nicht wirklich nötig. Ich trage auch Tageslinsen und in der Nacht beim ausgehen trage ich die ganz normalen Tageslinsen... Ich habe keine Beschwerden oder so. Und falls du doch merkst, dass die Augen irgendwie trocken sind oder zu brennen anfangen, du sollst immer die Benetzungstropfen bei sich haben. Weitere Infos und Tipps kannst DU auch in diesem Artikel hier http://www.bestpricelens.de/blog/leben-mit-linsen/nachtleben.html#more-1495 nachlesen.

Das kann ich dir nur dringend nicht empfehlen.Denn die Hornhaut wird dabei schlecht versorgt. Das kann sich auf Dauer schlecht auf dein Sehvermögen auswirken!

Was möchtest Du wissen?