Kondom gerissen was jetzt wie kann ich es verhindern?

3 Antworten

Wenn du keinen Orgasmus hattest ist die Wahrscheinlichkeit nicht sehr hoch, das deine Freundin schwanger wird, Da sie aber in 2 Wochen ihre Regel bekommt, wird sie vermutlich zum jetzigen Zeitpunkt ihre fruchtbaren Tage haben.da könnte es dann doch passiert sein. Ich drücke dir die Daumen das alles gut gegangen ist. Warum das Kondom gerissen ist kann ich so nicht sagen, es kann vorkommen wenn du es nicht richtig aufgezogen hast, oder es war ein Materialfehler, Das ein Kondom mal platzt kann schon mal vorkommen.

Das Kondom muss richtig aufgezogen werden, sodass vorne noch Platz ist in dem kleinen Reservoir, wen Du es zu eng aufziehst hat die Samenflüssigkeit keinen Platz mehr und es kann platzen. Natürlich kann das auch so passieren aber weniger schnell. Deine Freundin sollte vorsichtshalber zum Frauenarzt gehen, denn mit minimaler Wahrscheinlichkeit könnte was passiert sein.

Du bist nicht der Erste, dem ein Kondom reißt, das kann vorkommen. Muss nicht Dein Fehler sein. Vielleicht war es nicht richtig drauf, vielleicht ist es ein Herstellungsfehler, Hitze und Kälte können die Dinger auch nicht so gut ab, das kann zu Materialveränderungen führen. Kann man im Nachhinein ohnehin nicht mehr feststellen.

Schick Deine Freundin am besten zum Frauenarzt, dass er ihr schnellstmöglich die Pille danach verschreibt (das geht nur kurze Zeit danach)! Dann seid Ihr auf der sicheren Seite. Schämen müsst Ihr Euch dafür nicht, da seid Ihr wie gesagt nicht die einzigen mit dem Problem. Viel Glück!

Ungeschützter Sex, Antibiotika, Pille vergessen

Grauenhaft, ich hatte mit einem Typen Sex und das Kondom ist gerissen.. Ich habe die Woche zuvor Antibiotika verschrieben bekommen und genommen und 5 Tage Nach dem Sex die Pille vergessen, in der dritten Woche. Das hab ich erst bemerkt, als ich am nächsten Tag die Pille wieder nehmen wollte und habe sie nun seit Montag einfach ganz normal weiter genommen. Das das Risiko nun wahrscheinlich sehr hoch ist, ist mir bewusst. Ich will nur wissen, wie ich die Pille nun weiter einnehmen soll. Soll ich die zweite Packung gleich dranhängen? oder doch noch die Pause vorziehen? Ich bin ziemlich verzweifelt, es war ein ONS und eigentlich nicht geplant..

...zur Frage

Kann meine Tagen ausbleiben, wenn ich zum ersten mal Sex hatte?

Hallo!

Also, ich brauche dringend Rat! Ich bin frisch 17 Jahre alt geworden und paar Tage später hatten wir, also mein Freund und ich, Sex. Wir hatten das später ca. 5 mal gemacht. Mein Bauch blähte sich auch auf immer, ich bis heute nicht warum. Aber beim ersten Mal hatte ich leider eine Blasenentzündung. 2 Monate später bekam ich meine Tage nicht mehr. (Wir wollten aber schon vor meinem Geburtstag Sex haben, doch ich hatte dort meine Tage deswegen warteten wir paar Tage noch).

Ich habe Angst, ob was nicht mit mir stimmt. Wir hatten verhütet. Mit Kondom. Er schaute auch manchmal nach, ob sich das Kondom gerissen hatte. War zum Glück nicht so.

Meine Freundin sagt mir, etwas stimmt mit mir nicht. Die Tage können sich nicht so lange verspäten.

Kurze Info: ich habe eigentlich unregelmäßige Tage

Ich würde mich rießig freuen, über eine Antwort von euch!


...zur Frage

Schwangerschaft trotz Pille möglich?

Hallo, ich bin 15 und nehme fast seit 2 Monaten die Pille und meine Periode sind vor 2 Tagen weg und gestern hatte sex mit meinem Freund.

Das Kondom ist gerissen und hab so Angst das ich schwanger bin ich möchte nicht mit 16 schwanger sein

...zur Frage

Periode fällt aus trotz Kondom und sstest negativ?

Hallo,

Ich bin 21 Jahre alt und verhüte beim sex mit meinem Freund mit kondom. Ich verfolge meinen Zyklus und beobachte meinen zervixschleim, damit ich ungefähr immer sagen kann wann ich fruchtbar bin. Diesen Monat hatte ich Sex während meiner fruchtbaren Phase, aber natürlich mit Kondom, welches auch nicht gerissen ist. Trotzdem hatte ich im Nachhinein Angst, da es eben meine fruchtbaren Tage waren. Nun habe ich meine Tage nicht bekommen, diese bekomme ich eigl immer zwischen dem 27. Und 31. Tag meines Zykluses. Gestern war schon der 32. Tag und vor lauter Panik habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht welcher negativ war. Ich habe trotzdem tierische Angst schwanger zu sein, vielleicht zeigt der Test falsch negativ an? Das Problem ist auch, dass ich vor einem halben Jahr wegen 2 Zysten an den eierstöcken operiert wurde; hab deswegen auch Angst dass es wieder welche sein könnten, wobei in dieser Zeit meine Periode trotzdem jeden Monat kam. Ich bin richtig verunsichert und panisch was es sein könnte. Hat jemand Rat ?

...zur Frage

Sex am Anfang der Einnahme von 2-wöchigem Antibiotikum gegen Chlamydien?

Hallo, ich wurde positiv auf Chlamydien getestet. Ich nehme seit 4 Tagen Erythromycin ein, welches ich für 2 Wochen einnehmen muss. Mein Freund und ich hatten geschützten Sex mit Kondom, es ist jedoch gerissen und nun ist meine Frage: wirkt das Antibiotikum weiterhin oder muss ich damit rechnen, dass ich nach der Behandlung weiterhin Chlamydien habe.Danke schon einmal im voraus.

...zur Frage

Tage Überfällig Trotz Pille Danach?

Hallo Zusammen... Also um es euch zu Schildern... Ich hatte mit meinem Freund Sex und dabei ist das Kondom Gerissen Ich ging danach in die Apotheke und nahm die Pille Danach innerhalb von 48h ein Meine Tage sind jetzt aber schon 4 tage überfällig... Kann es sein das ich schwanger bin trotz der Pille Danach?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?