Komplexer Fall - muss die Kasse Brillengläser übernehmen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, ja, das Abgabe datum ist immer entscheidend: - bei Brillen der 18. Geburtstag - bei Arzneimittezepeten der 18. Geburtstag für die Zuzahlung - bei der Pille der 20. Geburtstag Ggf. in der Arztpraxis Bescheid sagen, das dort unkorrekte Infos weitergegeben werden. Tipp für die Zukunft: Bei wichtigen Aussagen immer die Stelle fragen, die später auch entscheidet. Über die Kostenübernahme einer Brille entscheidet nicht der Augenarzt , sondern die Krankenkasse. Gruß RHW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?