Kommt periode oder was?

1 Antwort

Wieso einen Schwangerschaftstest wenn es doch unmöglich ist?!

Wieso kannst du nicht essen und schlafen?

Habe anstatt meiner Periode nur leichten braunen Ausfluss. Habe Angst vor einer Schwangerschaft. Nehme die Pille jeden Tag pünktlich. Was ist das?

Ich habe vorher immer doppelt verhütet Kondom und Pille da ich generell eine sehr ängstliche Person bin was Schwangerschaft oder ähnliches betrifft. Dieses Monat hatte ich dass erste mal GV nur mit der Pille also ohne Kondom. Das 2mal und auch nicht wärend meiner Fruchtbaren Tage. Jetzt hätte ich am Sonntag 12.3 meine Tage bekommen sollen. Leider immer noch nichts. Nur seit gestern 13.3 leichter Brauner Ausfluss. Habe heute Früh einen SS Test gemacht - Negativ. Bin trotzdem immer noch skeptisch. Kann es eventuell daran liegen dass mein Körper dass erste mal Spermien abwähren musste und ich mit meinem Stress und Ängste im Kopf die Regel verschieb oder ausbleibt?

Ich bräuchte bitte dringend Antworten :/

...zur Frage

Schwanger? oder doch alles nur Einbildung aus Angst?!

Hallo,

ich bräuchte mal bisschen Rat bzw. Meinungen oder Erfahrungen.Ich weiß es kann keiner eine Ferndiagnose stellen!

Ich bin 18, nehme die Pille nicht und hatte vor 15 Tagen GV. Wir haben mit Kondom verhütet und es ist auch nicht gerissen oder ähnliches.

Meine letzten Zyklen waren sehr unregelmäßig (27 - 18 - 32)..

Jetzt hatte ich ca.eine Woche nach GV( 20.Zyklustag) Schmierblutungen. Diese waren eigentlich relativ ,,stark" zu Beginn, deshalb dacht ich auch erst , dass das meine Periode ist , allerdings war nur sehr wenig frisches Blut und eben meist nur brauner Schleim dabei. Dies wurde dann wieder weniger (ca.3-4 Tage) und danach hatte ich wieder (wie sonst immer zw meiner Periode) weißen Ausfluss.

Nun hab ich natürlich angefangen zu googeln und hab mich völlig verrückt gemacht dass ich Schwanger sein könnte.Hab die verschiedensten ,,Anzeichen" gelesen und an mir dann entdeckt (Übelkeit, einen Tag lang Blähungen) und eben seit ca. 2 Tagen hab ich so ein seitliches ziehen.Das ziehen ist so in der Nierengegend und unter den Rippen.

Ich habe schon 5 SSt gemacht (Frühtest, verschiedene Marken, verschieden Tage, heute morgen den letzten) und alle waren negativ.

Jetzt meine Frage : Kann ich wirklich schwanger sein oder bilde ich mir sowas wie Übelkeit und dieses Ziehen (das allerdings nicht im Unterleib ist) nur ein weil ich richtig Panik hab ? Kann diese ,,Blutung" eine Zwischenblutung gewesen sein , wegen meinem unregelmäßigen Zyklus? oder sogar meine Periode? Und wenn dieses Ziehen schon von den Mutterbändern kommt, müsste dann nicht schon ein Test anschlagen?

Ein paar Meinungen wären lieb!

Liebe Grüße Sarah

...zur Frage

anzeichen einer schwangerschaft oder doch nua eine grippe

halloleute ich wei ich nerve aber ich will soo viel wissen wie es geht

nun zu meiner frage mein ausfluss ist eiweiß dick und iwie ist es mir schlecht und sau schwindlich seid freitag also gestern hate auch hohes fieber ca38-39 c°

kann das anzeichen einer schwangerschaft sein oder habe ich nua eine grippe

noch eine frage kann man auchschwanger sein wen der test drozt allem negativ zeigt ????

ich würde mich freuen auf ne antwort dANKE SEHR

...zur Frage

Brauner Ausfluss statt Periode-keine Pille!!

Hallo... ich bitte mal um Hilfe... Ich hätte am Sonntag vor einer Woche meine Tage bekommen sollen, aber stattdessen habe ich seitdem leichten braunen Ausfluss. Da ich letzten August eine Fehlgeburt hatte, kann ich keine Pille etc zu mir nehmen, haben also nur mit Kondom geschützt. Trotzdem habe ich Angst, schwanger sein zu können. Ich habe am Donnerstag einen SW-Test gemacht und er war negativ.... Trotzdem habe ich ein ungutes Gefühl. ich habe zur Zeit keinerlei Stress oder ähnliches. Dazu kommt (wobei ich hoffe das ich mir das nur einbilde) das mir meine Brüste etwas ziepen, ich auf einmal Mitesser bekomme und ich wieder einen wahnsinnig guten Geruchssinn habe. Das war genau so wie bei meiner Schwangerschaft... Was meint ihr? ich habe leider erst am 1. Juli einen FA-Termin bekommen...

...zur Frage

EllaOne während Eisprung?

Letzte Frage ging leider der Text weg .. Daher hier nochmal mit allen wichtigen Infos

Hatte meine letzte Periode am 25.12. ungeschützten gv hatte ich am 9.1. die ellaone hab ich 24 Stunden danach genommen .. Wahrscheinlich war ich da mitten im Eisprung .. Ich nehme keine Hormonelle Verhütung und hatte seit der Einnahme keine Blutungen.. Hätte Gestern meine Periode bekommen sollen .. Aber blieb aus Hab vor 4 Tagen getestet der war negativ .. War ein Frühtest..

Soll ich nochmal testen oder ist eine Schwangerschaft unwahrscheinlich? Oder verschiebt die ellaone einfach die Periode ?

...zur Frage

Ausfluss, Schleim, weißer Belag, normal oder Intim Krankheit?

Hallo ist mir echt peinlich, aber ich stell jetzt einfach die Frage, denn FA besuch ist mir noch peinlicher und wenn ich es vermeiden kann.. Ich bin 16 Jahre Jahre alt und weiblich. Ich bin Jungfrau und benutze keine Intim Pflegeprodukte ( täglich aber Slipeinlagen). Nun zu meinem Problem: Ich habe seit einigen Jahren manchmal gelblichen Ausfluss mit fischigem Geruch ( aber nicht immer ) , durchsichtigen schleim (so gut wie immer, relativ viel, riecht ein wenig ) und weißen Belag auf den inneren seiten der äußeren schamlippen und auf den äußeren seiten der inneren Schamlippen ( so gut wie immer, die Haut ist da auch trocken, manchmal angeschwollen und meist ein wenig gereizt ). Jucken tut es zwischen den inneren Schamlippen, hauptsächlich hinten, wo auch der schleim herkommt, und auf den Schamlippen, wo der Belag ist. Ich hoffe jemand kann mir sagen, ob dies normal ist oder ob ich mir dadrum keine sorgen machen muss. Vielen, vielen dank für Antworten schon mal im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?