Kommt nach Schmierblutungen noch einmal eine richtige Menstruationsblutung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich gilt: Wenn nach einem Jahr Pause die Periode erneut einsetzt, stimmt etwas nicht. Dann solltest Du das dringend abklären lassen. Passiert das aber nach ein paar Monaten Pause oder Schmierblutung sollte das im Rahmen der Wechseljahre unbedenklich sein.

Deine Symptome deuten auf Myome oder Zysten hin. Bei mir war es jedenfalls so. Gehe zum Frauenarzt und lass dich untersuchen. Du weißt dann woran du bist und das wirkt sich immer positiv aus, egal ob so oder so. Mit Myomen kann man ganz gut leben, man muss sie aber regelmäßig kontrollieren lassen und nur wenn sie sich sehr vergrößern müssen sie raus. Manchmal schrumpfen sie auch in den Wechseljahren von allein.

das kann man leider so nicht beantworten aber ich schätze das es bei schmierblutungen bleibt bis die periode komplett aufhört.

aber vlt ist es besser wenn du dich deinem frauenarzt anvertraust er wird dich bzw die situation besser einschätzen können.

wünsche dir alles liebe

Seit 3 Wochen Unterleibschmerzen, Übelkeit, Müdigkeit - was kann das sein?

Ich habe seit 3 Wochen durchgehend unterleib Schmerzen, hier und da mal mehr mal weniger, ab und zu ist mir schlecht ,ich bin ständig müde habe rückenschmerzen und könnte nur schlafen, kann mich nicht aufraffen irgendwas zu tun..nach der arbeit bin ich auch immer total platt..vor 2 Wochen kam dann meine Periode 4 Tage früher als sonst und nur 5 Tage lang anstatt die gewohnten 6-7 Tage, ein paar Tage später wieder 2 Tage lang so eine Art schmierblutungen fast schwarz, jetzt hätte ich normal noch 11 Tage bis ich meine nächste Periode bekommen sollte aber seit gestern schon wieder schmierblutungen und heute richtige Blutungen.. letzte Woche Montag war ich bei meinen Frauenarzt,der hat jedoch nur getastet und gemeint es wäre alles in Ordnung...mache ich mich einfach nur verrückt und es ist vll doch alles normal?! Ich muss noch dazu sagen das ich seit dem 31.12.16 keine Pille mehr nehme und wir seit 3 Monaten auch nicht mehr verhüten!! Ich bin total überfordert im Moment...danke schonmal für Ratschläge..

...zur Frage

Pille bei PCOS mit ständigen Zwischenblutungen zu empfehlen?

Hi, Ich hab PCOS und eigtl kontinuierlich sehr leichte zwischen/schmierblutungen. Meine richtige regel kommt meist, bleibt aber auch immer mal aus. Nun wird wegen der Mutation verbleibender Gebärmutterschleimhaut ja die Pille empfohlen (wg. Krebsrisiko). Aber ist das bei mir auch der fall? Ich blute ja nur extrem leicht, aber eben kontinuierlich. Der FA hat es mir freigestellt sie alle paar monate zu nehmen, aber ich trau dem nicht so ganz, er hat das Problem ja nicht mal beim namen genannt. Mal ganz unabhängig von den anderen positiven wirkungen und nebenwirkungen der pille, soll diese ja gebärmutterkrebs begünstigen. Nun ist das für mich iwie rum wie num ^^ die frage ist im prinzip nur, wo das risiko größer ist. Bzw. Die Pille hätte ebeb noch paar andere positive Wirkungen. Was empfehlt ihr?

p.s.: ich brauch die pille nicht zur verhütung da ich eine gynefix hab.

...zur Frage

Ein Tag erste Periode davor Bauchschmerzen?

Also. Ich bin 14 und habe (hatte?) Meine Tage noch nicht. Am Ende der Weihnachtsferien hatte ich Bauchschmerzen auf der rechten Seite, zuerst dachten wir es wäre der Blinddarm. So, dann ein paar Tage später dachte ich ich hätte meine Periode bekommen, es war nicht so viel aber es war Blut... Dann nach dem einen Mal kam nichts mehr. Nun hab ich heute wieder diese Bauchschmerzen auf der Rechten Seite, aber ich weiß nicht ob dieses eine Mal als Menstruation zählt :/ Ich bin mir ziemlich unsicher weil meine Mutter gesagt hat dass das am Anfang sein kann dass ich nur einmal habe und dann erst später wieder kommt, aber von der Zeit her würde es passen, dann wäre das in etwa ein Monat nachdem sie wieder kommt :( Ich bitte um Rat ich bin auch die Letzte in meiner Klasse alle haben schon ihre Tage:/ Hoffe ihr versteht alles, bin schlecht in erklären xD und bitte nur ernstgemeinte Antworten c:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?