Kommt Mundgeruch von kaputten Zähnen?

3 Antworten

Hallo...Mundgeruch "kann" nicht "nur" durch schlechte Zahnpflege entstehen,er ist auch Warnsignal für Erkrankungen zum Beispiel der Lunge oder des Magens!Stress und seelische Probleme können aber auch der Auslöser sein,dass man Jemanden "nicht riechen kann"!!!Wenn der Mundgeruch sehr häufig vorkommt sollte man zuerst einen Zahnarzt aufsuchen!Alles weitere ergibt sich dann von selbst(evt.weitere Artzempfehlung etc.)!!!LG

Schlechter Mundgeruch kann von kariösen Zähnen, Parodontitis, mangelnder Mundhygiene, Nasenhöhlenentzündungen und vom Magen kommen, vor allem wenn der mit dem Helicobacter pylori besiedelt ist, ist das Bakterium sogar in der Ausatemluft nachweisbar. Aber auch chronische Bronchiditiden und Lungenleiden können Mundgeruch verursachen. Die Ursachen sind vielschichtig und trotz guter Zähne und Mundhygiene sollte der Ursache auf den Grund gegangen werden, wenn so etwas auftritt. Es kann sich immer eine Krankheit dahinter verstecken.

Was möchtest Du wissen?