Komisches Verhalten eines Arztes ^^

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde meinen, er hat mit dem "schlimmsten Zeh", gemeint was für dich der schlimmste ist, welcher dir am meisten Schmerzen bereitet. Sicher wollte er dir nur die Angst etwas nehmen mit seinen Bemerkungen und vielleicht war er auch wirklich etwas verwundert, so eine Nagelbettentzündung gleich an mehreren Zehen zu sehen. Lege nicht jedes Wort "auf die Goldwaage", wenn du sonst einen guten Eindruck hattest.

ich danke dir erst einmal :) du magst vielleicht recht haben, das er etwas verwundert war.. habe auch schon oft gelesen das so eine entzündung in den meisten fällen eigentlich nur die großzehe betrifft, über solche verwunderungen seh ich eigentlich auch hinweg! wollte trotzdem mein anliegen mal schildern, & danke für die netten zeilen..

0

Ich sehe das genauso. Dachte schon, als ich die Frage las, dass der Kerl dir zu nahe gekommen sei. :-))

0

wenn sich alles an einem fuß befindet, dann lasse es lieber ambulant in einem krankenhaus machen. das ist dann ein abwasch.

niemals ^^ das sagte selbst der chirurge, niemand würde 3 zehe mit einmal operieren..

0
@lilliemausi

merkwürdig. bei mir wurden beide füße hintereinander gemacht.jedesmal vier zehen auf einen streich. und das noch ambulant.hat vorzüglich geklappt.

0

Schmerzen und Entzündung am Zeh

Eine meiner Töchter hat am rechten Zeh im Bereich des Nagelbettes eine schmerzhafte rote Stelle. Sie lässt mich das ganze allerdings nicht so gut anschauen, weil es ihr weh tut. Was kann ich tun, damit sie die Schmerzen wieder los wird. Kann das eine bakterielle Infektion sein, eine Nagelbettentzündung? Wie kommt es denn dazu?

...zur Frage

Juckreiz und Rötung auf den Zehen?

Hey, ich habe seit einiger Zeit juckreiz und rötungen auf meinen Zehen und wollte euch mal fragen was das sein könnte? Glaube nicht wirklich an Fußpilz weil es nur auf den Zehen ist und such nicht immer an der selben Stelle, mal sind ganz andere Zehen rot und jucken und das finde ich so komisch daran haha Würde mich über hilfreiche Antworten freuen, danke :)

...zur Frage

Wie lange dauert es bis ein gebrochener Zeh verheilt?

Hab mir vor 2 Wochen den kleinen Zehen gebrochen und der tut immer noch sehr weh. es wurde Zwar schon besser, aber an Heilung mag ich noch nicht mal denken! Kann ich irgendetwas tun um die Sache zu beschleunigen? Wie lange wird es wohl noch grob dauern?

...zur Frage

Benötige ich eine Überweisung zum Chirurgen?

Hallo, ich hatte mir mal die Zehnägel zu kurz geschnitten, ist nun eingewachsen und es hatte sich im Anschluss Entzündet... Haben es versucht Zuhause alleine weg zu bekommen, jedoch erfolglos.

Am Dienstag war ich dann bei der Kinder und Jugendmedizin und er hatte mir nur Hartkapsel verschrieben und einen Dicken Verband drum gemacht und meinte, dass sich das ein Chirurge mal angucken soll...

Am Donnerstag sollte ich dort nochmal hin, und er hatte mir nur den Verband gewechselt, sonst nichts! Die Arzthelferin meinte dann zu mir, dass ich erst ne Überweisung zum Chirurgen bekomme, wenn mir des öfters passiert ist... Jedoch tut es jetzt immernoch komplett weh! Sobald ich gehe oder sonst was mache, blutet es usw....

Am anderen Zeh merke ich auch schon, dass der Nagel langsam nach innen Wächst. Der Arzt dort meinte am Donnerstag nur, dass dort jetzt wieder Fleisch drüber wächst, und es noch Komplizierter wird.

Benötige ich nun für einen Chirurgen eine Überweisung, oder kann ich auch so dort hingehen, da mich des schon körperlich beeinträchtigt: Ich kann keine Treppen normal hoch gehen, laufen, gehen, uvm... Und dann kommt noch dazu, dass ich in der Eifel wohne und dort alles Steil ist, sobald ich einen Berg von 30-45 m Länge hochgehen, bin ich am Ende noch höher als die Kirchspitze😅

P.s. Hab kein Antibiotikum mehr, der rechte Zeh ist an der rechten Seite noch Dick, Blutet öfters und ne Gelbe Flüssigkeit tritt aus

...zur Frage

Warum habe ich so komische Nägel an den kleinen Zehen?

Hallo, schon seit langem habe ich ganz komische Nägel an den kleinen Zehen, aber irgendwie mach ich mir erst seit kurzem wirklich Gedanken darum. Wie man auf dem Bild sieht, ist der Nagel kaum vorhanden. Mit Pfeile, Schere oder Knipser zu pflegen ist irgendwie unmöglich, da man keinen wirklichen Anfang oder Ende findet. Hört sich komisch an, aber ich weiß nicht wie ich es sonst beschreiben soll. Ich hab das Gefühl der Nagel wächst in sich selbst hinein. Schmerzen habe ich nicht, aber der Zeh ist dauernd gerötet und scheint auch insgesamt im Vergleich zu den restlichen Zehen sehr "verkrüppelt". Die "Ringzehen" beginnen mitterweile, sich genauso zu entwickeln. Könnte das was ernstes sein (Entzündung oder so), oder ist das einfach die normale evolutionäre Rückentwicklung der Zehen? Immerhin kenn ich niemanden mit schönen kleinen Zehen xD

...zur Frage

Fingereingeklemmt?

Ich habe mir heute auf Arbeit unter einem Pressbalken meinen Finger eingeklemmt. Er ist nicht angeschwollen oder blau, allerdings habe ich Schmerzen beim bewegen des oberen Gliedes und es schmerzt, wenn ich von der Seite drücke oder von oben schon bei leichtem Druck. Sollte ich damit zum Arzt gehen oder was glaubt ihr was das sein könnte? Mfg Nero6696

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?