Komischen Blähbauch und geschmack im Mund!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Nina, ich hatte auch lange den Helicobacter mit den gleichen Beschwerden. Ich habe alles durch einen hochdosierten Brokkolieextrakt wegbekommen. LG Sommersonnne

Ja schon blöde wenn man den hat. Aber ich bin froh das mein Blähbauch jetzt wieder weg ist weil es schon nicht mehr schön ist wenn man dann immer noch im Kopf hat: Es kann ja die Krankheit wiederkommen ;-) Danke für deine Antwort!

0

Schnelle Hilfe? Trink ganz viel Wasser, und geh raus in die Abendsonne und mach einen schönen erholsamen Spaziergang, streichel due Hunde die von Dir gestreichelt werden wollen...dann kochst Du dir ein schönes Chilli con Carne..und spar nicht mit dem Chili und Spezial-Zaubertrick: Kurkuma!!!!. So oft es geht Kurkuma ans Essen!

Süßigkeiten, Brot, Chips, Pizza, Nudeln und Kartoffeln läßt du mal ne Zeit sein..und dafür trinkst Du mit wachsender Begeisterung Buttermilch, probiotischen Joghurt mit POfefferminz , Salz udn Pfeffer zum Shake verdünnt.

Beim Arzt läßt Du deine Schilldrüse chevcken, die muß bei einer 13jährigen topfit sein..wenn der TSH über 1,6 ist geh zum Nuklearmediziner...bestehe auf einer ordnetlichen Thyroxintherapie...Begründung siehe Wikipedia Thyreotropin!

Ach ja...gegen Blähbauch und Darmkoliken akut...schnell noch Gänsefingerkraut sammeln...kleine gelbe Blüten auf Trampelpfaden des Menschen...mit gefiederten Blättern, diese in Milch aufkochen..trinken...weg sind die Krämpfe!

Was möchtest Du wissen?