Koloskopie bei Diabetes

2 Antworten

ich bin selbst diabetiker, und bei mir ist es so, dass mein nüchtern bz sowieso immer relativ hoch ist, weshalb ich auch Bspweise vor Ops, vor denen ich nüchtern sein muss, weiterhin mein basalinsulin spritze!! hängt aber ganz von der Person ab!!! öfter messen & kurzfristig korrigieren als Ratschlag!! :) lg

1

Danke, es ist gleich soweit und meine BZ Werte sind ganz vernünftig, weit vom Koma ;-). Ich freue mich auf ein tolles Frühstück nach der Behandlung...man gönnt sich ja sonst nichts.

Liebe Grüße, Thus

0

Ich empfehle dir engmaschig deine BZ-Werte zu messen und dann ganz individuell zu entscheiden. Du nimmst doch sicherlich Flüssigkeit zu dir.

LG Bobbys ;)

1

Danke für Deine Antwort. Ja klar trinke ich Tees und sonstige Flüssigkeiten aber halt ohne Zucker. Wozu soll ich mich entscheiden? Essen soll ich nichts und sowieso keinen Zucker. Irgendwo las ich, das Traubenzucker möglich sei. Was mache ich wenn ich meine Werte engmaschig prüfe und unter 80 komme? LG, Thus

0
44
@Thusneldas49

Dann bitte Traubenzucker nehmen ,das schützt dich dann vor einem Zuckerschock.

0

Diabetes Typ 1 Gewichtszunahme ohne Grund?

Hallo!

Ich bin seit August 2016 Typ 1 Diabetikerin. Habe bei der Diagnose 64kg gewogen (das davor aber auch 3 Jahre gehalten?). Dass ich danach 4kg zugenommen habe war zwar nicht schön, aber zu erwarten. Ich nehme aber seitdem immer mehr zu und mir geht es so schlecht damit, dass Ich teils extra mein Insulin vergessen habe um irgendwie mein Gewicht zu reduzieren.

Allerdings hat das nicht funktioniert, also spritze Ich seit 20.12 wieder regelmäßig, mit dem Ergebnis, weitere 4kg zugenommen zu haben.

Mein Diabetologe sagt nur, dass ich mich nicht so anstellen soll, aber Ich fühle mich nun mal mit 8kg mehr nicht wohl. Ich bin "nur" 176cm und wenn das so weitergeht, bin Ich bald übergewichtig.

Ich esse seit 2 Wochen auch low-carb, habe mein Kalorienlimit auf 1500 und mache alle 3 Tage Fitness. Ich probiere alles, aber ich nehme nur zu und es zeigt sich auch!

Mein Abiball-Kleid ist mir jetzt schon fast zu eng, geschweige meine Hosen wovon ich nur noch 4/7 anziehen kann...

Was kann ich dagegen machen?

Ich spritze Basal 14 Levemir (vertrage kein Lantus) und 2 IE pro BE Humalog. Ich esse nur max.4 BE pro tag.

...zur Frage

Schuppenflechte, Diabetes und Hautausschlag

Hallo, meine Schwiegermutter (81) hat bisher nicht viel Glück mit ihrer Gesundheit, sie hat: Diabetes, Schuppenflechte, Herzrhythmusstörungen, Apoplexia cerebri, fast blind und schon wegen dem Zucker ein Bein amputiert. In den vergangenen Monaten hatte sie Cholezystitis und konnte da nur wenig essen, daher auch weniger Insulin und eine reicne Haut. Doch jetzt in der gewohnten Umgebung und nach der OP kann sie wieder "normal" essen und damit fängt ihr Haudrama wieder an. Nehmen wir Salbe mit Cortison geht der Zucker hoch und man muß mehr spritzen. Ich habe nun den Eindruck das der Ausschlag mit der Insulingabe zusammen hängt und man wohl sehen müßte das weniger gespritz wird, aber das ist wieder so ein Karussell. Jedenfalls wissen wir momentan keinen Rat mehr was man noch machen könnte. Dokumentation s. Bild. Gruß H. & G. Christ

...zur Frage

Hab ich nun Diabetes?

Hallo,

ich habe heute um 12 uhr ein Brötchen mit Lachs gegessen und danach ein Mandarinen-Käse-Kuchen... Dazu Orangensaft. Da ich mein Blutzucker messen lassen wollte, bin ich um 13 uhr (also eine Stunde später) in die Apotheke. Die Frau guckte mich mit großen Augen an und meinte ich hätte einen Blutzucker von 113. Das wäre nicht normal nach einer Stunde essen. Nach einer halben Stunde sollte ich weider kommen. Dann hat sie wieder gemessen und diesmal meinte sie, ich hätte einen Spiegel von 131. Das wäre ja gar nicht normal, da ich erst 25 bin. Ich sollte dringend zum Arzt und mich auf Diabetes testen lassen... Aber jetzt mal ehrlich... in so einem Kuchen ist viel Zucker drin... Und den Kuchen habe ich ja später gegessen als das Brötchen. Außerdem esse ich generell seit Wochen nur noch Wassermelonen und trinke Wasser, bzw. essen nur noch zum Frühstück etwas....Hab ich jetzt tatsächlich Diabetes???? Kann das echt sein???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?