Kohlensäure im Sprudel ungesund?

2 Antworten

Ein einfacher Wassertest mit Leitungswasser und Kohlensäurewasser beweist, dass kohlensäurehaltiges Wasser schlecht für unseren Körper ist. Einige Tropfen Tinte sind im Leitungswasser (verwirbelt) verschwunden, im Kohlensäuremineralwasser vom Discounter noch nach Tagen unverändert vorhanden. Da wir reines Wasser dringend zum Entgiften benötigen, sollte man auf kohlensäurehaltige Getränke verzichten. Wenn man dann noch weiss, dass das Wasser mit Kohlenstoffdioxid (PH-Wert 3,7,also fast 10.000 mal saurer als das Säure-Basen-Gleichgewicht) hergestellt wird, kann man nur noch auf das prickelnde Nass verzichten.

völliger schwachsinn... wir hatten das jetzt in der schule und eigentlich ist die bezeichnung "kohlensäure" falsch... es ist eine verbindung aus kohlenstoffdioxid und wasser und somit nicht schädlich... im gegenteil es regt die durchblutung an und tötet bakterien ab... zudem macht es die zunge sensibler für versch. geschmacks unterschiede... die formel is H2CO3 und daran kann man sehen das es eine VERBINDUNG und keine SÄURE ist... ein weit verbreiteter irrtum... hoffe konnte helfen ;))

Ist Zitronenschaft schädlich für den Magen?

Ich konsumiere recht viel Zitronensaft. Also nicht das Konzentrat, sondern einfach frischgepressten Zitronensaft. Mit Sprudel so im Verhältnis 1:1 ... meine Freundin findet das krank und meint, das verätzt meinen Magen. Ist das so? Zitronensaft würde ich jetzt eher als gesund einstufen..

...zur Frage

Ist es ok kalkiges Wasser zu trinken?

Das Leitungswasser in meiner Stadt ist sehr kalkhaltig. Meine Freunde trinken das Wasser. Ich kaufe immer Wasser ohne Kohlensäure, was auf Dauer sehr anstrengend (Kisten schleppen) und kostenspielig ist. Ist es in Ordnung, wenn ich das kalkhaltige Wasser trinke oder gibt es gesundheitliche Probleme?

...zur Frage

Kann eine Kohlensäure Unverträglichkeit Bauchschmerzen und Albträume verursachen?

Hallo, ich trinke vorwiegend stilles Wasser oder Säfte. Leider habe ich seit einiger Zeit bei hohen Kohlensäure Konsum, einige Stunden später (meist Nachts), Bauchschmerzen und leichten Durchfall. Häufig kommen hierzu Albträume, kognitives Unwohlsein und schlechter Schlaf.

Könnte es sein, dass es mit der Unverträglichkeit zusammenhängt?

Gestern habe ich z.B ein alkoholfreies Bier getrunken und heute Morgen mit Bauchschmerzen und Abträumen aufgewacht.

...zur Frage

Dehnt man den Magen aus, wenn man viel trinkt?

Beim Abnehmen soll man ja immer viel trinken. Sonst auch, ich weiß, aber es geht mir hier ums abnehmen. Wenn ich aber immer viel trinke, habe ich einen vollen Magen (zwar vom Wasser, aber immerhin) Dehne ich damit meinen Magen nicht aus und er braucht dafür wieder mehr Nahrung, weil er diese Füllung dann irgendwann gewöhnt ist?

...zur Frage

Wasser mit Salz als Brechmittel

Als ich mir gestern leider den Magen verdorben habe und es mir elendig ging hat mir meine Mutter lauwarmes Hahnenwasser mit Salz verrührt das musste ich trinken um mich zu übergeben , danach ging es mir aber besser. Ich würde euch empfehlen das Wasser aber direkt auf der Toilette zu trinken denn es geht danach sofort los. Ist zwar echt ekelig aber es hat mir super geholfen.

...zur Frage

mandel op was kann ich essen

ich hatte am freitag eine mandel op und jetzt bin ich wieder zu hause und was kann ich jetzt zu den mahlzeiten essen und wass kann ich trinken schon was mit kohlensäure oder lieber nicht und süsses was kann ich davon essen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?