Körperfettanteil reduzieren trotz Süßigkeiten?

2 Antworten

Ich esse selbst sehr gerne Süßkram. Ganz darauf verzichten würde ich auch nicht, u.a. weil ich selbst festgestellt habe, dass dann irgendwann der große Heißhunger kommt und man Gefahr läuft dann plötzlich große Mengen zu essen davon. Ich bekomme es derzeit mit relativ viel Sport auf die Reihe bezogen auf den Fettanteil. Da aber eher Ausdauersport und kein Kraftsport bzw. weniger davon. Ansonsten würde ich versuchen Süßigkeiten zu ersetzen druch bspw. Obst. Alles Gute!

Esse weniger. Zuviel aufgenommene Kalorien werden vom Körper als Fett gespeichert. Nimmst du 12 Stunden keine Kalorien zu dir, werden vorhandene Fettreserven abgebaut.

Woher ich das weiß:Beruf – Mein ausgeübter Beruf im Krankenhaus

Was möchtest Du wissen?