Könnte man Chlorhexamed auch mit der Zahnpasta vermischen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, es gibt Zahncreme und Mundspülung mit Chlorhexidin 0,2%( Wirkstoff ) . Würde Dir beides empfehlen ( Apotheke) Nicht mit Wasser nachspülen, nur ausspucken, somit bleibt es auch in den Zahnzwischenräumen haften. Die mildere Form heißt ,,Curasept", brennt nicht so im Mund. Bei entzündetem Zahnfleisch solltest Du vorerst auf zuckerhaltige Lebensmittel verzichten, da Zucker die Entzündung ingang hält. Reinigung Zahnzwischenräume ist wichtig.

Ich würde es nicht mischen, denn es kann dann seine Wirksamkeit verlieren. Mach es so gut es geht. Mir persönlich hift Kamillan gut oder Myrrhetinktur. Ich benetze ein Wattestäbchen mit der Tinktur und reibe das Zahnfleisch ein. Das hilft jedes Mal sehr gut.

Was möchtest Du wissen?