könnte ich Schwanger werden?

4 Antworten

Erst einmal ja Du kannst schwanger werden .

Ob Dir das mit diesem Vorfall gelungen ist, ist eher unwahrscheinlich unwahrscheinlich - wir waren jedoch nicht dabei und können solche Fragen schon daher nur unzureichend beantworten.

Meine Antwort basiert lediglich auf dem Wissen wie schwer es heutzutage Paare haben überhaupt schwanger zu werden .Dennoch nach dem was Du schilderst - eher nicht wahrscheinlich

Solltest Du in Zukunft sicher nicht schwanger werden wollen, solltest Du ihn ein Kondom überziehen lassen. Später, wenn Du sicher bist, dass Du ihm vertrauen kannst (er nicht fremd geht) solltest Du Dir die Pille oder vielleicht einen Hormon ring (?) verschreiben lassen .

All deine Fragen zur Empfängnisverhütung beantwortet Dir ansonsten sicher dein Gynäkologe .

Mit der Formulierung Deiner Frage bringst Du eigentlich nur drei Dinge zum Ausdruck:

  1. Du weißt, dass Du von Sperma schwanger werden kannst.
  2. Du weißt, dass Du mit der AB-Pille verhüten kannst.
  3. Du weißt, dass Du sonst garnichts weißt, daher hier diese Fragen, - Fragen, die eine siebzehnjährige längst wissen sollte.

Meine dringende Empfehlung: Lass die ganze Sache mit der Sexualität so lange noch ruhen, bis Du vollständig aufgeklärt bist. Erst dann solltest Du wieder einen Typen an Deinen Alabasterleib ranlassen. Bis dahin geh noch mal zum Gyn und lass Dir die Pille erklären. VG

29
Bis dahin geh noch mal zum Gyn und lass Dir die Pille erklären. VG

Dort nun wirklich lieber nicht. :D

0

Dann hol dir zügig in der Apotheke die "Pille danach".

Meine Periode ist überfällig, bin ich Schwanger ???

Ich bin 15 Jahre alt und nehme meine Pille ''ASUMATE 20'' seit zwei Monaten.Ich Habe meine Pille bis vor zwei Tagen 21 Tage IMMER zur gleichen Zeit durch genommen. Jetzt warte ich auf meine Periode.. Ich hatte ich den letzten beiden Pillen Wochen Geschlechtsverkehr mit meinem Freund Ohne Kondom .. In den letzten vergangenen zwei Wochen habe ich öfter Übelkeitsgefühle, Kopfschmerzen und fühle mich müde!! Ich bin mir nicht so sicher ob es ''nur'' Nebenwirkungen der noch relativ neuen Pille sind, ob ich mich nur selbst verrück mache oder ob ich schwanger sein könnte. Ich hoffe auf gute und schnelle Antworten und das ihr mir diese Angst Nehmen könnt. Vielen Dank im vorraus Johannah

...zur Frage

Pille wieder angefangen, Sex gehabt. Schwanger möglich?

Hallo, ich habe 5 Jahre die Pille genommen und sie dann abgesetzt. Nach 8 Monaten Pause habe ich sie wieder angefangen zu nehmen, habe in der zweiten Woche vergessen einen Tag sie zu nehmen und hatte mitte der dritten Woche ungeschützten Sex, muss die Pille jetzt noch zwei Tage nehmen und dann würden 7 Tage pause kommen, in der Zeit müsste ich ja meine Periode bekommen, habe zwischendurch auch ganz leichte Blutungen bzw eher einen etwas dunkleren schleim. Meine frage ist ob es sein kann, dass ich Schwanger sein könnte, habe gehört die Pille wirkt erst ab der zweiten Packung, aber im Internet steht die Pille schützt ab der erste einnahme. Bin jetzt etwas verwirrt. Wenn ich Schwanger wäre, wie bzw. wann würde sich das bemerkbar machen? Wäre nett wenn mir schnell jemand helfen könnte, der Ahnung hat.

LG

...zur Frage

HILFE: Wirkung "Pille danach" & weicher Stuhlgang?

Vorab zu meiner Person: Ich bin 17 Jahre alt! Genaue Uhrzeit weiß ich nicht mehr aber ich habe ca. zwischen 0:30 und 2:15 Uhr mit meinem Freund rumgemacht. Am Ende waren wir beide nackt und ich lag auch halb auf ihm drauf (eig nur Oberkörper bis Bauch). Da ich weder die Pille nehme und auch kein Kondom verwendet wurde habe ich trotzdem Panik dass etwas passiert sein könnte. Keinerlei Flüssigkeit (Lusttropfen oder Sperma) habe ich bemerken können (schließt aber nichts aus), da er weder mit seinen Händen noch mit seinem Penis mich eindrang.. Ich habe mich trotzdem etwa 15-20 Minuten danach mit einem nassen Waschlappen untern rum abgewaschen. Zur Sicherheit habe ich dann noch um 13/14 Uhr die Pille danach eingenommen (Apotheke: PiDaNa (Levonorgestrel)). Die Apothekerin meinte auch indirekt das das Risiko schwanger werden zu können nicht so hoch ist weil ich zuletzt letzte Woche Dienstag meine Periode hatte. Sicher ist sicher dachte ich. Zweite Unsicherheit: um 15/16 Uhr hatte ich weichen Stuhlgang, obwohl ich zuvor morgens schon ein mal groß war (für mich ungewöhnlich 2mal am Tag sonst nur 1x bis jeden 2. Tag). Meine Angst ist jetzt, dass die Wirkung der Pille danach dadurch wieder aufgehoben wurde, weil ich es direkt wieder ausgeschieden habe??? ICh bitte dringend um Rat blöde Kommentare sparen!

...zur Frage

Pille an den letzten 2 Tagen der 2. Woche vergessen, was tun?

Ich habe an den letzten zwei Tagen (Freitag und Samstag) der 2. Woche die Pille (Cedia 30) vergessen. Heute ist Sonntag, der erste Tag der 3. Woche und jetzt weiß ich nicht ob ich 3 Pillen auf einmal nehmen soll oder die pillenpause einleiten soll. Denn in der packungabeilage steht zwar in der ersten Woche kann man die nachnehmen aber in der letzten Woche entweder abbrechen oder durchnehmen. Wenn man aber 2 vergisst soll man einen Arzt fragen, welcher aber am Wochenende nicht erreichbar ist... es besteht bei mir auch kein Risiko dass ich schwanger sein könnte ich will nur wissen was ich jetzt machen soll.

Danke für antworten

...zur Frage

Kann es sein dass ich etwas falsch gemacht habe und nun schwanger bin?

Hallo zusammen,

ich weis, dass es bei Einnahme der Pille keine richtige Periode ist..

Allerdings mach ich mir die Woche schon sorgen, dass ich schwanger sein könnte obwohl ich mir ziemlich sicher bin dass ich bei der Einnahme nichts falsch gemacht habe.. Ich habe die Pille nie vergessen nur paar Tage hintereinander eine Stunde später genommen und hatte auch keinen flüssigen Durchfall oder musste Erbrechen in den 4 Stunden nach der Einnahme...Am Mittwoche habe ich die letzte Pille genommen und krieg eig jeden Sonntag Morgen( also heute ) meine Tage... Ich weiß dass das ein bisschen übertrieben ist sich sofort sorgen zu machen aber dennoch...Ich hatte vor ein paar Tagen auch den ganzen Tag lang relativ starke unterleibschmerzen und die Tage davor Magenkrämpfe( allerdings denke ich dass das vom Essen kommt) und ab und an hatte ich auch ein bisschen Durchfall die Tage... jetzt habe ich allerdings Panik und frage mich ob die Periode sich aufgrund der Hitze trotz Pille verschieben kann da das bei mir noch nie der Fall war.... andere Anzeichen auf eine Schwangerschaft hätte ich aber nicht und die letzten beiden Tage hätte ich auch viel Stress... war jemand schonmal in einer ähnlichen Situation? ich hoffe auf hilfreiche antworten...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?