Könnte das eine Aphte sein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, ja, immer diese Ferienlangeweile.

Da wird jedes, aber auch jedes noch so winzige Hübbelchen am Luxusbody entdeckt, fotografiert, und begooglet. Dann erst, also nach dem Gegoogle, gehen die Sorgen erst richtig los.. 

Hatte man in der Praegoogle-Zeit ein gesundheitliches Problem oder eine Frage, dann ging man zum Arzt. Warum heute nicht mehr??  VG

PS.: Wenn Du doch weisst, dass Dein Bild unscharf ist, warum postest Du es denn dann? Warum machst Du denn dann nicht ein schärferes? Wer soll denn auf diesem unscharfen Bild etwas erkennen? Wer soll denn damit eine Vermutung wagen? Geh nach der Ferienreise zum Arzt und gut ist.

Hallo renesky,

eine  Apthe kann auch entstehen, wenn das Immunsystem geschwächt ist.

Aber sonst ist sie völlig harmlos und du brauchst dir mit Sicherheit keine Sorgen machen.

Es gibt Mundspülungen, aber sie heilen auch ohne.

Liebe Grüße und  viel Spaß im Urlaub!

Lass es sein nach irgendwelchen Krankheiten zu googlen. DAS macht auf alle Fälle krank. 

Auf dem Bild kann man nichts erkennen. Vielleicht hast Du Dich auch in die Wange gebissen und hast eine kleine Wunde an der Stelle. 

Wenn Du Dir so große Sorgen machst, gehe zum ZA und lasse dies kontrollieren. 

Was möchtest Du wissen?