Können Zimmerbrunnen auch gesundheitsschädlich sein?

3 Antworten

Hi, wenn du deinen Brunnen regelmäßig gründlich reinigst und auch immer wieder neues, keimfreies Wasser einfüllst, dann ist gegen einen Zimmerbrunnen nichts einzuwenden. Wer aber eher etwas schlampig ist mit der Reinigung, der hat bald eine richtige Keimschleuder, mit der Bakterien und Endotoxine die Atemwege belasten. Dadurch können Reizhusten und allergische Reaktionen entstehen. Also, wenn man sauber und ordentlich ist, dann ist ein solcher Brunnen sicherlich eine Bereicherung!

Über einen Zimmerbrunnen kommen relativ wenig Keime in die Luft (natürliche Verdunstung!), im Gegensatz zu zerstäubenden Luftbefeuchtern (US oder ähnliche). Zimmerbrunnen sind also ok, solange man nicht von ihnen nassgespritzt wird. Gruß aus Karlsruhe, ProMeDa

Ein Zimmerbrunnen ist der ideale Luftbefeuchter. Selbst wenn er längere Zeit im Keller gestanden hat ist er ja nicht mit Krankheitserregern behaftet sondern lediglich mit Staub. Der ist im Normasfall jedoch nicht gefährlich. Der Zimmerbrunnen ist nicht nur gut für die Luft sondern auch für die Seele, weil er so ein schönes kuscheliges Gefühl vermittelt.

Ist eine Abschirmung gegen Elektrosmog, z.B bei WLAN möglich?

Hallo, ich werde bald wegen meines Studiums in eine WG ziehen. Leider haben die dort WLAN. ich hab damit leider nicht so dolle Erfahrungen gemacht ( Migräne usw.) und wollte mal nachfragen , ob es Möglichkeiten gibt sich zumindest nachts dagegen abzuschirmen. Irgendwo habe ich gehört dass man das Kästchen auch in Alufolie nachts verpacken kann und in einen Behälter ( Aluminium, Blei etc.) stellen kann und es dann weniger strahlt. Stimmt das oder ist das Unfug? Und kann ich mich irgendwie sonst dagegen schützen? ( zumindest in der Nacht? Ich hattemal solche Abschirmbaldachine, aber das hatte nachweislich keinen Einfluss auf die Strahlung ( habs messen lassen).

...zur Frage

sind es depressionen?

hallo,

wie man in der Frage schon lesen kann,weiß ich nicht so recht ,ob ich schon wirkliche depressionen habe oder nicht.Es ist so,ich hab zu kaum noch etwas Lust,d.h. ich gehe nicht mehr raus an die frische luft und will mich auch nicht unbedingt mit freunden treffen.Dazu geht es mir auch immer voll schlecht wegen eines jungen,liebeskummer....mit freunden kann ich aber auch nicht so gut darüber reden,also ich "fresse" das sozusagen alles in mich hinein.Ich hatte letztens sogar schon ein messer in der hand und wollte mich "ritzen" aber hab es nicht gemacht.Ich bin einfach ein nichts,niemand braucht mich.Danke für jede ernstegemeinte antwort <3

...zur Frage

Wieso bekomme ich von Parfüm Pickel?

Leider bekomme ich von meinem Lieblingsduft Pickel auf der Haut. Wieso ist so? In Parfüm ist doch Alkohol. Ich dachte das hat dadurch auch eine desinfizierende Wirkung......

...zur Frage

Sind Fruchtfliegen am Obst bedenklich?

Ich decke zwar mein Obst mit einem Handtuch ab. Dennoch sind an manchen Tagen unzählige Fruchtfliegen da. Können die Fruchtfliegen eigentlich Keime auf dem Obst hinterlassen? Also ich meine, kann man sich dadurch eine Infektion wie Magen-Darm-grippe zu ziehen?

...zur Frage

Wieso ist ein Bällebad gut für Kleinkinder?

Wieso ist ein Bällebad gut für Kleinkinder? Ich habe das einmal gehört, kann mich aber nicht mehr erinnern was der Grund war. Beziehungsweise was dadurch gefördert wird. Weiß das jemand von euch? Danke!

...zur Frage

Sollte ein Inhalator nach jeder Benutzung desinfiziert werden?

Wegen der Keime, die sich durch die Wärme und die Feuchtigkeit vermehren können?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?