Können Polypen nach einer OP nachwachsen?

1 Antwort

Ich kann obige Ausführungen bestätigen und möchte ergänzend den Hinweis geben. Entstehen im Nasen-Bereich Polypen – die einen krankhaft beeinträchtigen -, ist zu hinterfragen, warum entstehend diese überhaupt. Was ist die Ursache dafür? Denn Polyenbildungen sind eine Folgeerscheinung. Eine OP behebt diese Folgeerscheinung. Ist der Krankheitsherd jedoch nicht geklärt, so können diese Polypen immer wieder kommen. Gewiss, mit Cortisonhaltigen Sprays hemmt man die Neubildung der Polypen. Jedoch nur soweit, wie das Spray auch reicht. In manche Höhlen reicht es leider nicht (trotz Setzung eines Fensters).

Also ich würde euch raten, heraus zu finden, warum die Polypen überhaupt wachsen. Vielleicht ist eine Allergie die Ursache.

Was möchtest Du wissen?