Können mouches volantes - schwarze Punkte im Auge - auch wieder verschwinden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du wirst sie mit der Zeit wahrscheinlich tatsächlich weniger wahrnehmen. Hängt natürlich auch davon ab, wie stark die ausgeprägt sind bei dir. Jedenfalls kann man dich beruhigen, sie besitzen meistens keinen Krankheitswert!

Ich hatte als Kind immer wieder "Schlieren" vor den Augen, wenn ich auf leere Flächen geschaut habe. So haben wir das damals genannt. Mittlerweile ist das völlig weg.

Diese Antwort Deines Arztes ist nicht ungewöhnlich, da es sich bei mouche volantes oder auch fliegende Mücken genannt, nicht um eine Krankheit handelt. Wenn Du alles über mouch volantes wissen willst, wie sie entstehen und vor allem wie es Abhilfe gibt empfehle ich Dir www.fliegende-muecken.de

Was möchtest Du wissen?