Können Menschen auch ein Impf- Sarkom bekommen?

0 Antworten

Empfiehlt sich eine Kombi- Impfung Tetanus, Tiphtherie, Keuchhusten

Ich bin diesen Kombi-Impfungen gegenüber etwas kritisch, weil ich meine, dass sie eine hohe Belastung für das Immunsystem darstellen. Gerade für Kinder.

Falls es für diese Impfung überhaupt eine Kombinations- Variante gibt, wozu würdet ihr denn bei einem Kind raten, eher einzelne Impfungen oder mehrere auf einmal?

...zur Frage

Welche Gesundheitsschäden können Bandwürmer verursachen?

Die Katzen einer Bekannten haben Flöhe und Bandwürmer. Nun muss sich wohl auch dagegen behandeln lassen, scheinbar auch prophylaktisch, das diese Würmer scheinbar auch auf Menschen übertragbar sind. Würmer sind natürlich keine angenehme Sache, mir ist aber gar nicht bewusst, was sie im Körper eigentlich für Schaden anrichten können. Wisst ihr das?

...zur Frage

Kann ein Lungenflügel bei einer Pneumonie zusammenfallen?

Oder gibt es sowas nicht?

Und dann habe ich noch eine Frage, die nicht direkt zum Thema gehört... Und zwar: Was nehmen bewusstlose Menschen wahr? Können sie einen hören oder sehen?

...zur Frage

Sind die Schmerzen nach der Impfung normal?

Hallo und ich haben eine Frage ich habe zwei Impfungen bekommen 1.Tetanus die tut mir weh ist das normal 2.Zeckenimpfung da habe ich jetzt ein blauen Fleck?

...zur Frage

Gibt es eine Kinderkrankheiten die ein Kind durchmachen sollte?

Unsere Kinder sind ja vor den meisten und schwerwiegendsten Krankheiten durch Impfungen geschützt. Mittlerweile stehen viele dem Thema Impfung aber auch etwas kritischer gegenüber und fragen sich, ob wirklich jede Impfung nötig ist. Was das Thema Masern angeht. Statistisch gesehen überstehen 999 Kinder von 1000 die Masern auch ohne Impfung gut. Aber ein einziges Kind kann, der Statistik zufolge, wegen der Masern an einer Hirnhautentzündung sterben. Was sagt ihr dazu? Gibt es überhaupt eine potentielle Erkrankung die ein Kind durchmachen sollte? Siehe Masernpartys etc.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?