Können Erwachsene auch Kinderzahncreme verwenden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Natürlich ist es nicht schädlich, im Gegenteil. Da der hohe Fluoridgehalt in den konventionellen Zahncremes eher umstritten ist und in den Kinderzahncremes viel weniger enthalten ist, wäre es sogar zu deinem Vorteil. Die gibt es ja auch in vielen Geschmacksrichtungen.

Habe ich übrigens selbst auch schon häufig gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo sportina,

schädlich ist es nicht und immerhin besser als ganz ohne. Aber es ist auch nicht ausreichen Fluorid darin enthalten und auch nicht auf die Bedürfnisse der "festen" Zähne. Aber auch im Urlaub kann man sicher irgendwo eine Zahnpasta besorgen.

Schönen Urlaub!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besser Kinderzahncreme als die Zähne nicht zu putzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde davon abraten. Dann lieber eine Reisetube mit "richtiger" Zahncreme mitnehmen. Zum einen ist der Geschmack häufig für Erwachsene widerlich, zum anderen enthält sie nicht genug Fluorid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz bestimmt nicht. Schönen Urlaub.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alegna796
28.06.2013, 10:11

Ich meine damit, dass es ganz bestimmt nicht schädlich ist. Habe mich vielleicht etwas unklar ausgedrückt. Sorry

0

Was möchtest Du wissen?