Können auch schon Kinder am Reizdarm Syndrom leiden?

1 Antwort

Nun ja, Kinder sind heute auch schon erheblichen Stress-Situationen ausgesetzt. Das beginnt in der Schule, geht über die Hausaufgaben weiter zu den Freizeitaktivitäten bis hin zu Aufgaben, die vll. in der Familie noch warten. Dazu kommt dann noch unregelmässiges Essen (im schlimmsten Fall noch FastFood). Was Erwachsenen auf Magen, Darm oder Seele schlagen darf, hat bei Kindern die gleiche Wirkung. Möglicherweise ist es auch noch schlimmer, denn die Belastungen, die manche Kinder schon tragen müssen sind eigentlich unerträglich. Daher kann ich mir durchaus vorstellen, dass so ein 8-jähriger schon einen Reizdarm hat. Auf jeden Fall sollte ein Kind mit derartigen Beschwerden in ärztliche Obhut gegeben werden und wenn sich die "Diagnose" bestätigt, muss etwas passieren.

Ich weiß nicht mehr weiter, ständige Kopfschmerzen/gesichtsschmerzen hat jemand einen Anhaltspunkt wo ich suchen kann?

Hallo ich habe einen reizdarm habe laktoseintoleranz und histaminintoleranz, ernähre mich LI und HI arm und jedes mal wenn ich schlafen gehe wache ich mit Kopfschmerzen bzw schon eher gesichtsschmerzen auf. Es fühlt sich an wie eine nasennebenhöhlenentzündung doch ich darf mich auf keinem Fall hinlegen, stehen oder aufrecht sitzen ist am besten meine Nase schwillt dann meistens langsam ab und mir geht es besser. Diese Probleme habe ich auch erst seitdem ich einen reizdarm habe verschiedene Ärzte und HNOs konnten nichts feststellen auch ein Radiologe mit ct hat nichts gefunden. Meine internistin behandelt mich zur Zeit mit Probiotika, Milchsäurebakterien 9 verschiedene Stämme und verschrieb mir beclometason nasenspray das wie ich jetzt aber lese eigentlich für Allergiker ist. Als Nebenwirkungen stehen dort unter häufig candidose im Mund also ein Pilzbefall im Mund für mich als reizdarm Patienten würde das doch meinen tot bedeuten. Und als zweites verstehe ich nicht warum sich der Kopfschmerz erst im liegen bildet, es fühlt sich am als würde sämtliches Blut aus meinen Beinen in meine Nase laufen. Was gegen die schmerzen hilft ist aufrichten, Kaffee und sport. Verschlimmert wird es durch hinlegen und abschwellende nasensprays. Ein Allergietest gegen Milben wurde gemacht und negativ. Ich weiß nicht weiter könnte das mit meinem reizdarm zusammen hängen oder sind das zwei verschiedene Baustellen?

...zur Frage

Seit eineinhalb Jahren Magen-/ Darmprobleme

Ich w 19, 170 cm und 62 Kilo habe seit eineinhalb Jahren oft Durchfall und so gut wie keinen normalen Stuhlgang mehr. Letztes Jahr bin ich zum Arzt gegangen, der bei mir alles untersucht hat. Jegliche Allergien sind ausgeschlossen worden und meine Organe sind alle gesund. Habe auch eine Magen- und Darmspiegelung hinter mir. Ich bin dann in die Uniklinik gegangen wo eine bakterielle Fehlbesiedlung also Reizdarm festgestellt wurde. Die wollten mir dann Antibiotika geben, wobei ich nicht der Fan davon bin, weil es mehr kaputt machen kann als es hilft. ich habe es dabei belassen dass ich täglich Flohsamenschalen zu mir nehme (geringe Verbesserung). So nun zum zweiten. Seit ein paar Wochen gehe ich immer mit einem Hungergefühl ins Bett obwohl ich den Tag über ziemlich viel esse ohne großartige sportliche Aktivitäten. Wenn ich dann eine Mahlzeit zu mir nehme kann ich davon nur wenige Bissen nehmen bis mir übel wird (weshalb ich dann oft am Tag Kleinigkeiten esse). Dazu kommen Blähungen und Durchfall, keine Motivation und Müdigkeit. Wisst ihr was das ist, weil das doch nicht der reizdarm sein kann, da dieses Syndrom ja schon über ein Jahr davor angefangen hat. Habt ihr Tipps was da hilft, ohne Antibiotika oder gibt es neue Methoden einen reizdarm unter Kontrolle zu bekommen? Habt ihr damit Erfahrungen?

...zur Frage

Ist es schlecht, wenn Kinder fettreduzierte Produkte essen?

Ist es schlecht, wenn Kinder fettreduzierte Produkte essen? Mein Schwager achtet sehr auf die Ernährung und kauft seinem Sohn auch nur fettreduzierten Frischkäse. Meine Schwester meint, dass ein normaler Frischkäse für Kinder gesünder wäre. Wer hat Recht? Was ist besser?

...zur Frage

Können Kinder die das Asperger Syndrom haben als Erwachsene alleine leben?

Sind sie dazu fähig oder müssen sie immer unter Aufsicht leben, im Heim oder so?

...zur Frage

Lange Wartezeit zur Darmspiegelung!

Habe ich beim Arzt eine höhere Dringlichkeitsstufe, wenn es um Terminvergaben geht? Ich leide unter einem Reizdarm und bin in dadurch stark eingeschränkt. An das Arbeiten kann ich im Moment nicht denken. Ich habe auch schon stark abgenommen.

...zur Frage

Kann man Reizdarm mit Sport heilen?

Ich habe gehört das Sport beim Reizdarmsyndrom hilft. Mich würde interessierne warum das so ist und welche Sportarten am besten dazu geeignet sind und ob man reizdarm so eventuell komplett weg bekommen kann. Ich leide seit Jahren an meinem Reizdarm und tue alles um wieder normal und gesund zu werden.

Falls jemand ahnung zum Reizdarm hätte würde ich auch gerne wissen ob es Grund zur Hoffnung gibt, ob irgendwie eine Heilung in Sicht wäre, was die Forschung sagt und ob man damit rechnet bald die Ursache gefunden zu haben ob es sozusagen eine heiße Spur gibt. Leben will ich damit eigentlich nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?