knubbel unter der achsel

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geh besser mal zu einem Arzt und lass dich untersuchen. Aber du kannst auf jeden Fall mal vorher schauen, ob du überhaupt die richtige BH-Größe trägst. Es gibt im Internet gute Anleitungen wie du deine Maße nimmst um zu wissen welche genaue BH-GRöße du hast. Ansonsten kannst du auch in ein entsprechendes FAchgeschäft gehen und dort deine Maße nehmen lassen und dich beraten lassen.

rulamann 11.02.2014, 18:34

Ansonsten kannst du auch in ein entsprechendes FAchgeschäft gehen und dort deine Maße nehmen lassen und dich beraten lassen.

Genau das ist die richtige Antwort, das mit dem Internet kannst du knicken;-))

0

Es könnten geschwollene Lymphdrüsen sein, oder schlimmstenfalls eben ein Knoten. Auch in der Achselhöhle kann es zu Knoten kommen. Wennn du sicher gehen willst, solltest du damit zu deinem Frauenarzt gehen und den Knoten untersuchen lassen (oder die Lymphdrüse - ich will dir auf keinen Fall Angst machen).

Aber warum in der Achsel

weil in der Achselhöhle sehr viele Lymphknoten sind! Vermutlich liegt es an deinem neuen BH wenn du vorher keine Probleme hattest. Ziehe wieder deine anderen BH,s an und wenn dann der Schmerz weg ist dann weißt du, dass es an dem neuen BH liegt. Sollten die Schmerzen jedoch weiter bestehen dann wäre es sinnvoll wenn du zum Arzt gehen würdest.

Alles Gute von rulamann

teenagehelp 11.02.2014, 14:08

Ich hatte es vorher auch ein paar mal aber es wird immer schlimmer

0
rulamann 11.02.2014, 14:51
@teenagehelp

Dann solltest du schnellmöglichst einen Arzt aufsuchen um abklären zu lassen was hier los ist. Eventuell stimmt mit deinem Lymphsystem was nicht oder es ist so wie bobbys geschrieben hat.

2

Hallo,

du solltest unbedingt zum Arzt gehen und es abklären lassen.Für mich hört es sich nach einen Schweißdrüsen Abszess an .Dieser muss unbedingt behandelt werden ,da es dadurch auch zu einer Sepsis (Blutvergiftung)kommen kann.

Bitte heute noch zum Arzt gehen!

LG bobbys

Du hast vermutlich eine geschwollene Lymphdrüse. Geh doch am besten zum Arzt und lass das mal anschauen. An einen Tumor oder dergleichen glaube ich eher nicht. Denn dann würde der Knubbel nicht weh tun und nicht blau verfärbt sein. Deswegen brauchst du also keine Angst zu haben.

ich hatte so was auch mal bei mir was ne entzündete schweißdrüse das haben se dann rausgeschnitten. geh zum arzt und lass es mal checken von alleine gehts es leider nicht weg. :-(

Was möchtest Du wissen?