Knubbel an der Achselhöhle

2 Antworten

Möglicherweise ein geschwollener Lymphknoten. Das geht nach ein paar Tagen wieder weg. Wenn nicht, bitte zum Arzt gehen. Da der Knoten verschiebbar ist, ist es sicherlich kein Krebs.

So moin zusammen, erst mal DANKE an alle die mir geantwortet haben.

Ich war heute morgen beim Arzt und er hat einen eitrigen Abszess festgestellt.

Hat ihn aufgeschnitten und jetzt muss ich jeden Tag eine Salbe auftragen und mit Pflastern verdecken.

Wäre ganz gut, wenn ihr den Beitrag von mir mit Likes nach oben pushen könntet für Leute die ein ähnliches Problem haben und vielleicht gleich vom schlimmsten ausgehen. Also wenn jemand ein ähnliches Problem hat es ist nicht gleich Krebs, sollte aber vom Arzt abgecheckt werden ;-)

MfG

Was möchtest Du wissen?