Knoten neben der Brust. NIcht schmerzhaft aber groß!

3 Antworten

ich vermute dass es ein lipom ist. wenn du auf google lipom und forum eintippst kannst du viel dazu lesen. es gibt lipommittel homöopathische z.B. barium c30 da nimmt man 5 globuli täglich oder phytolacca c30 davon 5 Globuli. du kannst es auch mit d6 probieren. ein lipom ist völlig harmlos, aber natürlich sollte ein ultraschall gemacht werden, damit die diagnose abgesichert ist.

Das kann man so nicht sagen, was das ist. Es gibt häufig Knoten in der Brust, die gutartig sind, aber man muss es kontrollieren, damit man ausschließen kann, dass es kein Krebs ist. Also ich würde das an deiner Stelle untersuchen lassen.

Hallo lisamaus, so eine Knoten kann viele Ursachen haben. Viele junge Frauen, haben sogenannte Fibroadenome, dies sind gutartige Gewächse in der Brust und müssen meist auch nicht behandelt werden. Natürlich kann man dies aber nie einfach so beurteilen, du solltest daher wirklich umgehend zum Frauenarzt gehen und das untersuchen lassen! Vor allem, wenn es in deiner Familie Fälle von Brustkrebs gibt, in solch einem Fall sollte man schon viel früher zur Vorsorge gehen. Ich hoffe es ist nichts ernstes! lg fillina

knoten in der brust(brustkrebs) oder nur eine drüse?

hallo...in letzter zeit zieht meine linke brust immer ziemlich :/ die rechte zwar auch aber nicht soo stark...is meist auch nur wenn ich draußen in der kälte bin un friere...drinnen zwar auch aber eher selten...wenn ich meine brust abtaste kann ich nichma erkennen ob das jetz nen knoten is oder nur ne ganz normale drüse :/ weis nich wo da der unterschied is... hatte vor ca zwei wochen auch eine muskelverspannung in der selben brust aber ich weis nich ob die noch da is...

vor zwei monaten bei der untersuchung beim FA war alles ok...sie hat nix bemerkt oder so..

...zur Frage

Knubbel unter der Brust bei Jungen?

Hallo, habe seit längerem schon Knubbel/Knoten unter der Brust (beidseitig) und meine Brust ist angeschwollen heißt die brustwarzen stehen komisch hervor. Zudem ist es schmerzhaft wenn ich die brustwarzen anfasse

Zu mir: Ich bin 15 J. & Betreibe Kraftsport ( falls das relevant ist)

...zur Frage

Brustkrebs oder harmlose Knoten?

Hallo liebe Community

Hoffe hier kann mir jemand helfen bzw. mich etwas beruhigen! Ich bin weiblich, 26 Jahre alt! Ich habe keine Fälle von Brustkrebs in meiner Familie! Ich habe generell sehr knotige Brüste, schon seit meiner Jugend! Mich macht aber momentan ein großer Knubbel direkt hinter der Brustwarze in der linken Brust, sorgen! Es fühlt sich so an, dass diese Form des Knubbels auch in der rechten Brust vorhanden ist, allerdings weit nicht so ausgeprägt wie in der linken! Ich muss dazu sagen, diesen Knubbel habe ich auch schon seit längerem ! Könnte dies Brustkrebs sein? Oder hat jemand von euch eine Ahnung was das sein könnte, da es ja auch schon länger vorhanden ist!? Ich würde mich sehr über ein paar beruhigende und ehrliche Antworten freuen!

...zur Frage

Brustkrebs - Neurofibromatose Recklinghausen

Hallo

ich habe seit Sommer letzten Jahres Brustkrebs, habe Chemo- und Strahlentherapie abgeschlossen. Herceptin läuft weiter. Keine Hormontherapie. OP im Augut mit Mammareduktionsplastik.

So, nun die Frage. Bei mir sind wieder Knoten beidseitig (nur in einer Brust waren 2 Tumore). Sono sagt, da sind Knoten. Mamma sagt, da ist nix. (kein Mikrokalk) Ich weiß, dass Sono besser ist für Knoten. Jetzt habe ich aber auch Neurofibromatose. Die Ärztin, die geschallt hat, meinte, dass sie nicht sicher ist, was sie da sieht. Termin beim OA am Dienstag. Auf die Frage, wenn es denn Fibrome sind, wie ich denn damit klar kommen soll, wenn ständig Knoten zu tasten sind, meinte sie dass dann evtl. Ablatio beider Brüste sinnvoll sein könnte.

Ich weiß, ich sollte auf den OA warten, möchte aber vorher doch von Betroffenen erfahren, was sie denn in solcher Situation machen würden. Wie würdet ihr damit klar kommen, nicht zu wissen, sind es jetzt Fibrome oder bösartige Tumore. Würdet ihr einer Ablatio mit Aufbau zustimmen?

Danke

Grüssle

...zur Frage

Kann es sein das ich Brustkrebs habe?

Hallo, am Donnerstag war ich zu Kontrolle beim meinem Frauenarzt er hat bei mir ein Knoten im Brust getastet . Sofort hat er mir ein Überweisung für Mammographie rausgestellt nach diesem Untersuchung habe ich noch ein Ultraschall gehabt . Beide Untersuchungen zeigen das der Knoten abgegrenzt ist es gab Kalk und etwas sthraliges unter dem Knoten . Ich sollte jetzt ein mrt machen lassen . Kann ich Krebs haben ,? Danke für antworten

was

...zur Frage

Brustkrebs bei Männern erkennen?

Sollten auch Männer gezielt nach Knoten in der Brust suchen? Grade bei trainierten Männern kann das ja eher schwierig sein. Ich habe neulich von einem entfernten Bekannten erfahren, dass er Brustkrebs hat, der erst sehr spät entdeckt wurde, weil natürlich keiner damit gerechnet hat, vorher hatte ich das von Männern noch nie gehört. Gibt es andere Möglichkeiten, Brustkrebs bei Männern rechtzeitig zu erkennen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?