Knoten am hinteren Oberschenkel?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Außer dass der Knoten "komisch" (zum Lachen?) sei und dass er druckempfindlich sei, ist die Beschreibung recht spärlich.

Schmerzen, auch beim Gehen oder Anspannen des Muskels, oder wirklich nur auf Fingerdruck schmerzend?

Gibt es eine bläuliche Verfärbung der Haut drumherum (Hämathom) ?

Ist das Gewebe in diesem Bereich gerötet?

Ist der Bereich wärmer?

Hast Du weiter unten am Bein eine Verletzung oder eine Stichwunde (von Mücke oder Zecke) ?

Tendierst Du zu Krampfadern?

Bist Du eine Frau und nimmst die Pille und rauchst Du?

Dies alles wäre  für eine hilfreiche Antwort interessant zu wissen. VG

elenaabudak 29.06.2017, 15:00

Keine Schmerzen beim gehen, es ist wirklich nur auf Fingerdruck schmerzend. Es ist ein Knoten, es füllt sich an als wäre eine Kugel in meinem Oberschenkel. Der Bereich ist nicht warm, und ich hatte weder eine Verletzung noch wurde ich von einer Mücke gestochen. Ich nehme die Pille nicht und rauche auch nicht

0
Winherby 29.06.2017, 19:35
@elenaabudak

Dann könnte es ein entzündetes Lipom sein, allerdings entwickeln sich Lipome "in ein paar Tagen". Da die Lipome keinerlei Schmerzen bereiten, kann es also durchaus sein, dass es sich bereits vor längerer Zeit zu entwickeln begonnen hat, aber dass Du es erst jetzt bemerkst seit es entzündet und deshalb druckempfindlich ist.

Aber das ist natürliches alles nur Spekulation, eine richtige Diagnose bekommst Du nur beim Facharzt, also Hautarzt. 

0

Was möchtest Du wissen?