Knorpel am After

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kann eine Hämorrhoide sein. In der Apotheke kannst du dir eine Salbe holen, z.B. Faktu. Wenn du doch mal zum Arzt willst, dann ist ein Proktologe der richtige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

nunja, Du hast da vermutlich schon richtig gegoogled, das ist wohl ein Hämorrhoidalknoten. Eine weitere Möglichkeit ist eine Perianalthrombose, das Aussehen und die Symptome sind sehr ähnlich. Hellrotes Blut auf dem Stuhl ist typisch für den Hämhorroidalknoten, auch der anfänglich (noch ) fehlende Schmerz oder Juckreiz. Die Thromboseknötchen sehen meist etwas bläulich aus. Aber eines ist gewiss: Am Arztbesuch wirst Du nicht vorbei kommen ! Und daher muss ich ganz klar sagen, besser jetzt, als später. Später muss warscheinlich operiert werden, jetzt geht es evtl. noch mit einer guten (verschreibungspflichtigen) Salbe weg. Oder mit einer einfachen Verödung. Das macht z.B. der Hautarzt ambulant, ist kein Ding. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast dich richtig informiert. Es handelt sich hierbei um Hämorrhoiden. Sehr viele Menschen leiden darunter und nicht immer sind Hämorrhoiden schmerzhaft. Zum Glück. Es gibt Salben, die man von innen und von aussen verwenden kann. Eine für dich geeignete kann dir ein Apotheker empfehlen. Es gibt so viele mittlerweile. Eine davon ist Faktu, aber wie gesagt, lass dich lieber beraten. Und achte in Zukunft darauf, dass du genügend Ballaststoffe zu dir nimmst, das ist wichtig, um den Stuhlgang nicht zu fest werden zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann eine Hämoride oder eventuell auch eine Analfistel sein. Ich würde nicht selbst versuchen, das mit einer Salbe oder ähnlichem zu behandeln und dir stattdessen empfehlen, einen Urologen aufzusuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?