Knochendichtemessung auch beim Mann?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im allgemeinen heißt es zwar, daß Frauen eher Osteoporose bekommen als Männer, aber schaden kann eine Messung nie, denn je früher die Krankheit erkannt wird um so besser kann der Knochenabbau wenigstens verlangsamt werden.

Kümmern müssen sich aber Mann und Frau gleichermaßen, denn die Krankenkassen übernehmen die Kosten einer Kontrolluntersuchung nur, wenn ein begründeter Verdacht besteht oder das Kind schon in den Brunnen gefallen ist - also die Krankheit diaknosdiziert wurde.

Was möchtest Du wissen?