Knieschmerzen durchs Wachsen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Wachstum können kurzfristige Beschwerden auftreten, die aber nach zwei drei Tagen wieder vorbei sind. So wie die Beschwerden jedoch geschildert sind, tippe ich hier auf das Typische, statik bedingte Problem und empfehle den Fußcheck zu machen (ich biete den auf meinen Seiten). Wichtig ist auch, das Gangbild genau anzuschauen,- aber bitte nicht auf dem Laufband. Ansonsten ist Schwimmen ein wirklich guter Tipp,- das ist der ideale Ausgleich zur Leichtathletik.

Hallo Dagmar70, ich kenne das aus meiner Jugend, ich hatte aufgrund eines zu schnellen Wachstums immer Knie- und Rückenschmerzen. Es kann sehr gut sein, dass die Probleme durch das Wachstum kommen. Dennoch würde ich dir empfehlen, dass du mit ihr zum Orthopäden gehst, denn es kann auch sein, dass die Probleme im Knie durch eine Fehlbelastung, oder falsche Bewegungsausführung im Sport kommen. Achte auch auf ihr Schuhwerk, dass es für ihren Laufstil und ihr Fußbett angepasst ist. Ich würde dir einen Besuch beim Orthopäden, Physiotherapeuten, oder Osteopathen empfehlen und würde ebenso in einem guten Sportfachgeschäft einen Lauftest machen lassen, damit ihr den passenden Trainingsschuh habt. Gute Besserung an deine Tochter!

Was möchtest Du wissen?