Knieschmerz nach Ruhezustand besonders Nachts beim Bewegung des Knies

1 Antwort

Die Schmerzen kann ich nachvollziehen, ich hatte es auch vor vielen Jahren, das ich Schmerzen beim Beugen der Knie hatte vor allen in der Nacht und das ich am Morgen nicht aufstehen konnte, da ein Knie blockierte und ich es nicht gerade bekam. es ging nur ganz langsam in Zeitlupentempo. Das wurde insofern zum Problem, da ich im 4.Stock one Fahrstuhl wohne. Ich kaufte mir dann ein Fahrrad damit ich meine Knie, nicht so sehr belaste, es half nach einiger Zeit wurde es besser.

Schmerzen in den Waden und Knieen besonders Nachts?

Seit einiger Zeit habe ich nachts oft Schmerzen in den Waden und hinten in den Knieen. Es fühlt sich an, als ob das Blut erhitzt wird bevor es durch die Adern brodelt.

...zur Frage

Welche Bewegung ist gut bei Arthrose im Knie?

Ich hatte schon längere Zeit immer wieder Probleme mit den Knien, inzwischen wurde bei mir eine Arthrose diagnostiziert. Eigentlich bewege ich mich sehr gerne, aber manchmal machen mir die Schmerzen leider einen Strich durch die Rechnung und ich möchte nicht durch eine falsche Belastung die Beschwerden verstärken. Hat vielleicht jemand Tipps, welche Bewegung bei einer Arthrose am besten geeignet ist und welche Vorsichtsmaßnahmen ich dabei ergreifen sollte?

...zur Frage

Schmerzen nach erfolgreicher Plicaresektion

Hallo,

Vor knapp 1 Jahr hatte ich eine Plicaresektion und konnte bereits nach 10 Tagen wieder sportlich aktiv werden. Nun, 1 Jahr später, bin ich beim Wandern in den Alpen und verspüre bereits nach 2 Tagen starke Knieschmerzen - dort wo die Plica entfernt wurde. Ich war bislang voellig beschwerdefrei. Ist dies normal angesichts der ungewohnten Belastung und der Vorschaedigung des Knies?Wie soll ich mich verhalten? Danke fuer Eure Erfahrungsberichte.

...zur Frage

Knie Ausgekugelt und geknakst

Hallo miteinander ich habe heute basketball gespielt und nach einem srung also bessergesagt bei der landung hatte ich das gefühl das sich mein knie ausgekugelt hatt und ich spürte mehrere knackenim knie. Danach hatte ich starke schmerzen und es hielt keiner belastung stand. Ich habe jetzt zuhause voltaren drauf geschmiert und hofe auf besserung doch habe schmerzen beim bewegen des knies.. Meine frage was ist hier womöglich passiert?? Was braucht es zur genesung?

Meine schmerzenssymptome sind beide seiten meines knies schmerzen und beim strecken die linke seite und beim einziehen schmerzt die rechte seite und bei versuchen zu laufenschmerzt es mir vorne unterhalb der kniescheibe :(

...zur Frage

Starke Schmerzen im Oberschenkel nach Muskelkater

Hallo, ich hatte vor ein paar Tagen nach stärkerer Belastung der Beine ziemlichen Muskelkater der aber die letzten Tage nachgelassen hatte. Heute Morgen bin ich dann aber durch extreme Schmerzen wach geworden. Ich habe ein fasst schon reißenden Schmerz in der Oberschenkel-Innenseite, kann vor Schmerzen kaum laufen, alleine das Heben des Beines wird mit stark ziehenden Schmerzen begleitet. Ist das jetzt eine folge von Überbelastung nach dem Muskelkater?

...zur Frage

Schulterschmerzen - Arm heben kaputt

Hallöchen,

ich habe vor ein paar Wochen mal meine Schulter überlastet - diese Tat dann ziemlich weh also habe ich sie geschont. Alles war wieder beim alten.

Gestern abend jedoch dachte ich: Hm.. iwie tut bisschen weh beim heben - heute morgen aufgewacht - und kaputt ist sie :/

Ich kann den arm gar nicht mehr heben. Es kommt nicht aus dem Schulterblatt. Zieht aber in den Oberarm. Überlastet kann er nicht sein, war in den letzten 4 Tagen etwas faul :D

Kann mir jemand sagen wie ich den wieder hinbekomme? Was kann ich tun, ggf: was könnte das sein?

Muss man damit iwann (wann ist iwann?) zum Arzt ?

Viele Grüße!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?