Knie tut bei Strecken weh?

2 Antworten

Sicher hat Ihr Arzt Arthrose festgestellt!? Mir hilft ein viertel Teelöffel gemahlene Gelantine. Nehme ich jeden Tag, und die bösen Schmerzen sind weg.

LG

Dann hat es sich erstmal ausgebouldert.

Würde zu einem Sportarzt gehen.

Weiter normal Sport machen mit einen Knorpelschaden Grad4 ???

Gestern war ich nach meinem Jogging Versuch beim Orthopäden, da mir das Knie so weh getan hat das ich gar nicht mehr auftreten konnte.

Er hat mir daraufhin 2 Spritzen gegen die Schmerzen ins Knie gegeben. Allerdings haben diese nur kurz geholfen.

Außerdem hat er dann gleich den Befund von meinem Knie-MRT mit mir besprochen und meinte das ich weiter ganz normal Sport machen soll und wenn es weh tut dann eine Schmerztablette nehmen sollte.

Allerdings frage ich mich jetzt ob dies mit einen Knorpelschaden Grad4 auf Dauer so gut ist und es tut ja schon im Ruhezustand oft weh.

Physio möchte er mir allerdings auch nicht verschreiben und ich habe jetzt Angst, dass alles noch schlimmer wird.

Hat hier jemand Erfahrung mit so etwas und könnte mir weiterhelfen?

Bin echt verunsichert.

...zur Frage

Wie kann ich die Durchblutung in meinen Knien fördern?

Meine Knie sind dauerhaft extrem kalt. Wenn ich Sport mache werden sie nicht warm, und sonst auch nie. Zudem sehen sie sehr bläulich bzw. lila aus. Nun wäre die Frage, ich fahre viel Rad, gehe oft spazieren und spiele Volleyball. Kann diese so gut, wie tägliche Belastung die Durchblutung verschlechtern? Bzw. ist die schlechte Durchblutung womöglich auf zu viel Belastung zurück zu führen?

Oder welche Gründe könnte es sonst haben, und wie kann ich die Durchblutung wieder fördern, damit meine Knie auch mal besser durchblutet sind? Weil sonst gibt es ja im Alter irgendwann mal Arthrose, was nicht so schön wäre. könnte z.B. auch ein Schwerkraft-Trainer helfen, der alles von oben bis unten wieder auseinander zieht?

Ich bedanke mich schon mal für eure Antworten

MFG KeinCoolerName

...zur Frage

Was hilft bei Knieschmerzen?

Hallo zusammen, ich habe eine Frage. Ich bin gestern ausgerutscht im Schnee. Am nachmittag hat angefangen Knie weh tun. Am Abend war es so schlimm dass ich fast gar nicht laufen könnte. Heute ist es auch so schlimm. Es ist nicht geschwollen, es ist nicht verfärbt, tut einfach mega weh und es nervt. Was könnte es sein? Oder was könnte da helfen ausser Schmerzmittel?? Danke

...zur Frage

Welche Bewegung ist gut bei Arthrose im Knie?

Ich hatte schon längere Zeit immer wieder Probleme mit den Knien, inzwischen wurde bei mir eine Arthrose diagnostiziert. Eigentlich bewege ich mich sehr gerne, aber manchmal machen mir die Schmerzen leider einen Strich durch die Rechnung und ich möchte nicht durch eine falsche Belastung die Beschwerden verstärken. Hat vielleicht jemand Tipps, welche Bewegung bei einer Arthrose am besten geeignet ist und welche Vorsichtsmaßnahmen ich dabei ergreifen sollte?

...zur Frage

Knieschmerzen Innenseite beim Laufen?

Ich war beim Sport und auf einmal hat mein Knie innen beim laufen wegetaen ich habe gedacht das geht wieder weg aber ist es nicht es ist nicht schlimmer aber auch nicht besser geworden. Wenn man drauf fasst tut es nicht weh nur wenn ich es nach auße hin dehne

Danke schon mal im forraus

...zur Frage

Knieschmerzen-Überlastung

Hallo! Ich habe gestern eine Frage bezüglich meiner Knieschmerzen gestellt. : http://www.gesundheitsfrage.net/frage/warmes-schmerzendes-knie

Erstmal danke für die lieben Antworten!

Ihr habt ja auf eine Überlastung getippt. Daraufhin habe ich das Knie gekühlt und ein bisschen geschont. Doch es wird einfach nicht besser. Liegen kann ich nicht, weil die Knie dann ja aufeinander liegen und das weh tut, sitzen geht auch nicht. Mein Knie schmerzt einfach nur noch. Ich habe so ein komisches "schwere" Gefühl, das sich bis nach unten in den Fuß zieht, dazu das ziehen an der Innenseite. Diese Schmerzen sind die ganze Zeit, bei verschiedenen Bewegungen wird es schlimmer. Nun ja, das ganze Geschmerze nervt mich einfach nur noch an und ichwollte fragen, wie lange so eine Überlastung dauert und ab wann man zum Arzt müsste. Also ab wievielen Tagen durchgängiger Schmerzen. (Ich hatte davor auch auch schon bei sportliche Belastung Probleme, die aber immer wieder verschwanden). Kühlen tut nur weh und bringt nichts. Ist das normal, dass man das Gefühl hat, dass das Knie so hin und her geht? So instabil?

Ich hoffe, ich nerve nicht mit meinen Problemen... Aber mein Vater nimmt es nicht ernst und ich weiß nicht, was es ist.

DANKE!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?