Knackende Gelenke, ist das schlimm?

4 Antworten

Knack-Geräusche können in allen Gelenken des Bewegungsapparates auftreten. Generell deuteten sie auf eine Beschädigung oder Abnutzung der Knorpel hin. "Ob sich dahinter eine schlimme Krankheit verbirgt, kommt auf die Ursache des Knackens an", sagt Doktor Markus Giesa, Oberarzt der Orthopädischen Klinik in Mainz. Auch wenn bei manchen Patienten nicht klar ist, woher das Gelenke-Knacken kommt: In den meisten Fällen ist es harmlos. "Die krachenden Geräusche sind hörbare natürliche Verschleißerscheinungen von Knorpeln und Knochen", weiß der Orthopäde. quelle: http://tinyurl.com/72sbf5u

Ich hatte Mal gelesen, das knackendee Gelenke (nicht im Greisenalter) harmlos seien. Dies kaeme angeblich durch Lufteinwirkungen in den Gelenken, genauso, wenn Du etwas kraeftig an Deine Finger oder Zehen ziehst und es dabei knackst.

kann auf eine beginnende Arthrose hindeuten. Ein Meniskusschaden oder auch ein Mangel an Gelenkschmiere kann die Ursache für die Knack- und Reibegeräusche sein.

also auf Dauer kann das sehr schlimm werden.

Also unbedingt zum Orthopäden gehen und er schickt dich dann zum Röntgen !

Liebe Grüße und hoffe es ist nicht schlimmes :)

Gelenke, Finger, Hals, Genick, Überall..

Hallo Comunity, ich habe hier eine medizinische Frage.

Also, sicher kennt Ihr es, man lässt seine Gelenke Knacken und es erscheint ein knacken. Manchmal kann man es öfters hinter einander machen, manchmal muss man lange warten.

Doch ich habe nun ein Problem, was viele andere sicher auch haben. Ich habe vor ca 3 Jahren angefangen einmal pro Tag oder so an meinen Gelenken (ich kann es an mehrern Stellen) knacksen zu lassen. Heute das Fazit ist, dass ich irgendwie damit nicht mehr aufhören kann?!?! Ich versuche krampfhaft es zu unterlassen, doch wenn ich längere Stunden nicht knackse, dann werden meine Gelenke immer "schwerer" und "schwerer" . Es endsteht so ein komisches Gefühl.

Ich find es selber eine komische Frage, aber weiß jemand wie man soetwas unterlassen kann? Ich werde teilweiße sogar schon richtig aggressiv wenn ich meine Gelenke nicht knacksen lassen kann. Und wenn das erwünschte Geräusch und gefühl nicht kommt, wenn ich knacksen will, dann versuch ich es solang bis es dann mal funktioniert. Komm mir voll dumm vor, aber nun ja...

Ich habe mal gelesen, dass ein Gas in den Gelenken frei gesetzt wird, und manche Gelenke in die richtige Stellen wieder "reinrutschen".

Ein beispiel: wenn man z.b.: Crystal Meth konsumiert, wird an manchen Stellen zu viel "stoffe" freigesetzt. Nach ner Zeit lang ist der körper überfordert und man hat dann zu viele stoffe, deswegen stellt er die Herstellung ein. Hat dann später aber zu wenig.

Kann man sich das so auch mit den Gasen in den Gelenken vorstellen?

Es ist wirklich eine etwas komische Frage, aber ich würd mich um eine Antwort freuen

...zur Frage

Warum knackt mein Kiefer beim kauen?

Wenn cih kaue knackt mein Kiefer immer. Mir fällt das selbst auf und andere merken das auch. Ist das schlimm? Knacken mit Gelenken soll doch nicht gesund sein, ich kann es aber nicht verhindern.

...zur Frage

Kopf zu weit nach hinten machen Gefährlich ?

Hallo

Ich habe beim Fussball vorhin meinen Kopf nach hinten gemacht um den Ball aus der Luft zu bekommen, und ich habe so ein knacken gehört, ist das schlimm wenn man seinen Kpf zu weit nach hinten legt ?

Hab Angst vor einem Genick Bruch

...zur Frage

Sehr lautes Knochenknacken schon seit Jahren, kann das geheilt werden?

Hallo,

ich bin im mittleren Alter. Mit ca. 25 fingen bei mir die Knochen an zu knacken. Besonders laut sind die Knie und Fußgelenke (wo Fuß und Bein verbunden sind). Das Knacken tritt je nach Bewegung in den Fußgelenken schon sehr häufig/alle paar Minuten auf und stört von dem Geräusch und der Lautstärke her. So als wenn man einen nicht ganz so dünnen Zweig schnell durchbricht.

Hat damit jemand irgendwelche Erfahrungen?

Alternativ: Zu welchem Arzt/Spezialisten könnte ich damit gehen? Die Orthopäden verharmlosen das, aber es geht mir nicht nur um die Gesundheit, sondern es soll aufhören. Einen Magnesium-Mangel habe ich zumindest nicht und auch keine Schmerzen dabei. Kann man solches Knacken überhaupt heilen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?