Kloß im Hals seit mehreren Tagen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo LennartR,

Du solltest diesbezüglich einen HNO Arzt aufsuchen ,dieser wird dann seinen Part abarbeiten und ggf. weitere Empfehlungen aussprechen z.B Schilddrüsen Diagnostik. Es kommen mehrere Ursachen dafür in Betracht deshalb muss es systematisch abgeklärt werden.

LG bobbys

LennartR 10.09.2014, 21:11

War schonmal vor 3 Wochen beim HNO Arzt er meinte es wäre alles okay.

0
bobbys 10.09.2014, 21:13
@LennartR

na dann ab zum Hausarzt und der wird dann wissen was alles zu untersuchen ist. Wurde beim HNO der Kehlkopf gespiegelt?

0
bobbys 11.09.2014, 07:00
@LennartR

dann empfehle ich Dir noch eine 2.Meinung einzuholen von einem anderen HNO Arzt und dich auch bei deinem Hausarzt vorzustellen. Und noch etwas auch die Psyche kann dafür verantwortlich sein.

0

Was möchtest Du wissen?