Klitzekleine rote Punkte auf der Haut - ist das normal?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das können beginnende Blutschwämmchen sein, nix schimmes, aber direkte Sonneneinstrahlung würde ich meiden, davon können die im laufe der Jahre größer werden

Hast du eine Katze? Wenn sich diese festkrallt, können so punktuelle Blutergüsse in Mini-Form entstehen... Hab ich auch manchmal.

Die richtige Pflege bei fettiger Haut & Mitesser?

Hallo Zusammen,

da bei Bewertungen von Produkten im Internet doch auch viel betrogen wird und viel unterschiedlich gewertet wird, erhoffe ich mir hier Tipps :)

Ich bin auf der Suche nach der richtigen Pflege und Reinigung für mein Gesicht. Ich habe schon etliche Produkte ausprobiert und bin nun schon seit einer ganzen Weile bei der Body Shop Tea Tree Serie hängen geblieben. Hier nutze ich das Waschgel, den Reinigungschaum und das Gesichtswasser. Zum Abschluss bzw. „cremen“ des Gesichts nutze ich Jojobaöl. Hin und wieder tupfe ich auch mal reines Teebaumöl (gemischt mit Wasser) auf mein Gesicht. Nun bin ich am überlegen, ob ich nicht doch nochmal wechseln soll, da es nicht zu 100 % meinen Probleme bekämpft und vielleicht doch etwas zu aggressiv sein könnte.

Ich leide unter ziemlich fettiger und glänzender Haut. Schon kurze Zeit nach der Reinigung glänzt mein Gesicht extrem und das sieht leider echt unschön aus und man muss ständig tupfen. Ich habe jetzt keine üble Akne aber immer wieder Pickel. Hin und wieder ist auch mal ein unterirdischer und übler dabei, so wie momentan, die mir echt zu schaffen machen. Kommt aber jetzt nicht ständig vor. Was mir eher zu schaffen macht, sind Mitesser auf und rund um die Nase und dem Kinn sowie vergrößerte Poren. Ich schätze aber die kommen von der fettigen Haut, die verstopft. Außerdem hab ich einige rote Punkte von vergangenen großen Monstern, welche ich gerne los werden möchte. Ich hab eine ziemlich sensible und trockene Haut, deshalb ist sind mir die Tea Tree Produkte vielleicht doch etwas zu heftig.

Vielleicht gibt es unter euch jemanden, der ähnliche Probleme hatte und diese mit der richtigen Pflege gut in den Griff bekommen hat und mir bei der Auswahl der richtigen Serie helfen kann.

Außerdem suche ich auch ein neues Make-up. Flüssig und Puder. Ich habe gelesen, man sollte darauf achten, dass es nicht komedogen sein sollte.

Vielen Dank euch!

...zur Frage

Kleine rote Punkte, die aussehen wie Stiche, nur an Hals und Unterarmen ?

Immer wenn es draussen wärmer und schwüler wird und ich schwitze, bekomme ich so rote Flecken? Kleine rote Punkte, die aussehen wie Stiche und in Verbindung mit dem leichten Schweiss bei den Temperaturen beginnt es zu jucken und zu brennen?

...zur Frage

rote Punkte die sich mit der Zeit vergrößern

Seit 5 Wochen bekomme ich rote Flecken auf der Haut. Auf diesen Punkten ist eine art Pellhaut. Sie sind am Anfang klein und werden mit der Zeit immer größer. Sie verteilen sich von denn Beinen bis zum Rücken. Sie jucken wenn daran was reibt. Könnten das evtl. Schuppenflechte sein. Bevor das Anfing hatte ich mich Tattoowioeren lassen.

...zur Frage

Knoten im Nacken und am Knie - Beschwerden in Händen und Füßen - Kann das Rheuma sein?

Hallo Ihr Lieben, ich weiß gerade nicht weiter und schildere einfach mal mein Problem in zeitlicher Abfolge:

Nov. 2017:

Allgemeines Unwohlsein, Müdigkeit, Plötzlich Hautausschlag im Gesicht,

Knoten am Oberschenkel

 ; Besuch beim Hautarzt, dieser macht großes Blutbild und sagt, dass dieses unauffällig ist

 

Ende Jan.

Plötzlich kann ich links nicht mehr richtig mit dem Fuß auftreten, keine Stabilität.

 

  • Besuch Notdienst Krankenhaus, Ultraschall und Röntgen unauffällig.

3 Tage später ist alles wieder gut

 

 

Ca. 4 Tage später:

Dasselbe plötzlich am rechten Fuß

 

 

2 Tage später:

Über Tage Fieber und Schüttelfrost/ Nachtschweiß, keinen Husten, kein Schnupfen

è Besuch beim Hausarzt, das wäre viral, ich soll es auskurieren

 

3 Tage später:

Knoten im Nacken entdeckt. Diesen Knoten habe ich bestimmt schon 15 Jahre, ABER plötzlich ist er viel größer und verhärtet

 

è Besuch beim Hausarzt, dieser sagt, es ist ein Lymphknoten

Weitere Beobachtung und er weist nochmal darauf hin, dass die Blutwerte im November unauffällig waren.

 

2 Tage später:

Ich kann die rechte Hand kaum mehr bewegen.

Kaufe mir eine Schiene und denke, dass es wohl von einer falschen Lesehaltung auf dem neu angeschafften Lesesessel liegt.

 

2 Tage später:

Ich kann die rechte Hand kaum bewegen.

 

2 Tage später:

Beim Aufstehen vom Sofa knicke ich im Knie ein.

Beim näheren Betasten fühle ich dort seitlich der Kniebeuge von hinten einen Knoten, der mich behindert.

 Ich danke euch für eure Geduld und hoffe auf Erfahrungen.

 

 

...zur Frage

Viele rote Punkte auf dem Körper

Guten Abend,

Ich hab gerade viele kleine rote Pünktchen auf meinem Körper entdeckt. Sie sehen aus wie größere Pickel, die man auf dem Gesicht haben kann. Was mich jedoch beunruhigt ist, dass sich die Pickel bzw Pünktchen auch auf meinen Armen und vor allem auf dem Bauch befinden und es auch sehr viele sind (Auf dem Bach circa 15-20) Die meisten Pünktchen befinden sich auf jedoch auf der Gürtellinie. Einen größeren Fleck, der circa 3-4 cm durchmesser hat und wie ein Leberfleck aussieht hab ich auch knapp unter der Rippen auf der linken Seite bemerkt. Nun bitte ich um Hilfe.. Was könnte das sein?

...zur Frage

Wie lange kann ich als Hellhäutige mit Sonnenschutzfaktor 30 in der Sonne bleiben?

Wie lange kann ich als Hellhäutige (keine Sommersprossen, heller Hauttyp) mit Sonnenschutzfaktor 30 in der Sonne bleiben ohne mir einen Sonnenbrand zu holen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?