Kleinkind 16 Monate ständig Durchfall

4 Antworten

Hallo meine kleine Maus 16 Monate hat auch ständig Durchfall ich weiß schon garnicht mehr was ich ihr zu essen geben kann weil sie reagiert sofort das ist irre eine zeitlang klappte es mit dem Babybrei von 4 Monaten was sie natürlich nicht satt gemacht hat und nun reagiert sie aber auhc darauf sie schreit wie am Spieß und dann läuft es alles schon aus der windel echt ecklich amnchmal.Ich weiß nicht was ich da machen kann..Ich werde erst mal einen Kinderarzt fragenw eil sie nimmt auch derbe ab dadurch und sie brauch leider 12 kg um die op für ihr Herz zu bekommen...hat noch jemand vielelicht Erfahrung damit? Mit freundlcihen Grüßen

Meine Tochter hatte genau das Problem und es begann als die Muttermilch ersetzt wurde durch Milch und Milchnahrung.Unsere damalige Ärztin empfahl uns die Milch zu ersetzen durch Reis- oder Sojamilch.Wobei mir Reismilch besser verträglich erschien.Seitdem ging alles besser und sie verträgt jetzt auch die normale Kuhmilch wieder.Es ist vielleicht einen Versuch wert. Die Symptome bei deinem Kind könnten aber auch auf Zöliakie hinweisen, eine Unverträglichkeit von einheimischen Getreidesorten, die Gluten enthalten.Dann wäre eine ärztliche Behandlung nötig.

Und noch ein kleiner Rat von mir: achte darauf, dass deine Tochter genug Flüssigkeit (Tee oder Wasser) zu sich nimmt. Kleine Kinder trocknen furchtbar schnell aus.

Was möchtest Du wissen?