Kleines Schmerzhaftes Körnchen unter der Brustwarze (männlich 14 jahre)

1 Antwort

Aber dabei wächst die Brust doch nur. Aber was hat das mit diesem Korn zu tun?

Penis ist stundenlang EXTREM steif, was kann ich tun?

Hallo,

habe seid ein Paar Wochen das Problem, dass ich meine Erektion nicht mehr verbergen kann, da er so "hart" wird und es einfach schon weh tut!

Also ohne einen Grund!

Natürlich kenne ich die Morgenlatte aber dass ist ein anderes Kaliber, glaubt mir!

Dass hält dann manchmal auch ein paar Stunden an und ist echt nervig...

PS: Bin 14 und auch in der Pubertät

Lg

...zur Frage

Penis tut weh (Pubertät) - was kann die Ursache sein?

Also habe er gerade bemerkt wenn ich meine Eichel berühre tut nicht direkt die Eichel weh sondern fühlt es sich so an als wurde eine Ader weh tun weil es bis "runter" zieht

Bin 14. Wollte Fragen was das sein könnte.

...zur Frage

Insektenbiss, roter Punkt

Hilfe! Ich war heute in einem Park mit einem Brunnen.. Plötzlich hab ich etwas schmerzhaftes am Bein gespürt. Als ich hingesehen habe, saß dort ein kleines Tier, ich habe es dann weggescheucht und es konnte fliegen. Der Biss hat etwas geblutet und jetzt ist dort ein immer größer werdender roter Punkt mit einer rötung drum herum. Was könnte das für ein Tier gewesen sein? Kann es eine kriebelmücke gewesen sein? Was muss ich tun dass es sich nicht entzündet?

...zur Frage

Azidose - welcher Arzt?

Hey liebe Community, also wir sind heute in der Schule 1000m gelaufen und ich war danach völlig kaputt. Ich bin aber eigentlich ziemlich sportlich und mache Leichtathletik, hauptsächlich Kurzsprint. Auch da bin ich aber seit ungefähr einem halben Jahr nach Tempoläufen sehr schnell kaputt und mein Puls regeneriert auch wesentlich langsamer. Mein Sportlehrer meinte daraufhin heute, dass es sein könnte, das ich an Azidose (zu niedriger/hoher pH Wert, soweit ich richtig verstanden habe. Nun wollte ich fragen, an welchen Arzt ich mich am besten wenden sollte. Bin übrigens 14 und mannlich. :)

Freue mich über eure Antworten!!!

...zur Frage

Herzbeschwerden mit 14. Was schlimmes ??

Hallo. Ich bin 14 Jahre alt und habe oft ein stechen in der herzgegend was manchmal bis in den Arm ausstrahlt. Dazu kommt meistens Übelkeit, schwindel, herzrasen (keine rhytmusstörungen) und ich bekomme schlecht Luft was fast immer zum Hyperventillieren führt.. Ich bin eig nur noch wenig belastbar, da ich nach der kleinsten anstrengung schon sehr erschöpft bin. Wir waren noch nie deshalb beim arzt. Könnte es was schlimmes sein ? Wenn ja vllt was ? Ich würde mich über ein paar ratschläge sehr freuen. :)

...zur Frage

Rechte Brustwarze entzündet?

Hallo, ich hatte ja eben schon eine Frage bezüglich dies gestellt.

Da mein Freund mich eben darauf ansprach, dass meine Brustwarzen noch geschwollener aussehen als ohnehin schon habe ich etwas Wundheil-Salbe draufgemacht.

Vor allem die rechte macht mir jetzt Sorgen, da die Talgdrüsen (diese kleinen Pickelartigen Dinger am Brustwarzenvorhof) auf einmal so aussehen, als hätten sie keinen "Ausgang" mehr. Sie stehen nicht mehr so ab wie Pickel, sondern man sieht nur noch dass sie unter der Haut anfangen anzuschwillen, da man das weiße Sekret anstauen sehen kann.

Nur zur Info die ursprüngliche Frage:

Eine etwas komische Frage, aber es bedrückt mich schon seit sehr langer Zeit.

Wenn meine Brustwarzen steif sind, sehen meine Brüste ganz normal aus. Aber der Brustwarzenvorhof (die Haut, die sich beim Duschen etc. zusammenzieht) ist bei mir so riesig, dass es aussieht als hätte ich noch eine Brust auf der Brust (komische Beschreibung, aber es ist so). Und nein, keine Fotos! ;)

Ohne festen BH sieht man das auch durch die Kleidung, und mittlerweile zieht sich die Haut nicht mal mehr beim Duschen zusammen. Eigentlich sah meine Brust schon immer so aus, ich war mir nur nie wirklich sicher ob das normal ist und mitlerweile spüre ich weder meine Brustwarze noch den Rest meiner Brust richtig.

Weitere Infos: Der Vorhof hat insgesamt einen Durchmesser von 6cm und sticht über 3cm nach vorne ab. Kein schöner Anblick. Ich bin minderjährig und kinderlos, also kann es keinesfalls irgendeine Erkrankung vom Stillen sein. Meinen Arztthermin (auf den ich 2 Monate warten musste-.-) habe ich verpasst und vor nächstem Jahr werde ich leider nichts mehr bekommen. Was also tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?