Kleiner Glassplitter im Finger, quetschen, oder in Ruhe lassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du den Splitter nicht selber fassen kannst, dann geh zum Hausarzt und lass ihn mit einer Pinzette entfernen. Der Splitter kann sich so fest in der Haut befinden, dass er eitert und schmerzt. Das kannst du dir sparen, wenn du ihn vom Arzt entfernen lässt. Ist auch keine große Sache und du bist die Schmerzen los.

Nicht quetschen, dadurch kann er auch tiefer gedrückt werden. Ich nehme immer eine Nadel und versuche damit unter den Splitter oder was drin ist zu kommen und ihn rauszuheben. Wenn das nicht gelingt, kann man Seifenbäder machen und wenn es auch nicht gehen sollte, bleibt noch der Arztbesuch. Drinnen würde ich ihn nicht lassen, er kann wandern.

Was möchtest Du wissen?