Kleine rote juckende Pickel einfach so?

1 Antwort

Hier die Bilder http://imgur.com/a/iqdW3H3

1

sieht seltsam aus, könnte wie du schon sagst eine Allergie sein, vlt auch eine Sonnenallergie. Eine Bekannte leidet darunter und ihre Haut sieht dann auch so aus wenn Sie länger in der Sonne war. Ich würde dir raten mal zum Hautarzt damit zu gehen.

0
1
@Robert86

Ich bekomme am Tag nicht viel Sonne ab. Daran kann es nicht liegen. Es fängt erst an zu jucken und danach bildet sich der Pickel langsam.

Ich dachte sowas kann nur durch einen Biss oder Stich hervorgerufen werden. Ist halt was neues für.mich. ich schaue mal ob es weiter auftritt wenn ich mich anders ernähren in den nächsten Tagen.

0
1
@Robert86

Es könnten auch Floh- oder Milbenbisse sein aber genau ist das an Hand der Bilder nicht zusagen. Geh zum Hautarzt und überleg dir vorher schonmal ob sich in deinem Leben was verändert hat z.b neues Duschbad oder Lotion, halt alles das was sich verändert hat seit dem du diese Pusteln hast.

0

Juckende Pickel und Schuppen -was hilft?

Ich habe schon seit längerer Zeit immer wieder mit Schuppen zu kämpfen und dazu am Hinterkopf juckende Pickel. Eines Nachts habe ich mich wohl so gekratzt, dass ich winzig kleine Blutflecken auf dem Kissen hatte. Die handelsüblichen Anti-Schuppen-Shampoos helfen gar nicht und sind dazu noch die reinsten Chemiekeulen. Was könnte mir da noch helfen?

...zur Frage

Jucken/ Kribbeln am Afterausgang

Sehr geehrte Damen und Herren, ich hab eine Frage, wegen welcher ich mich sehr schäme und ungerne zum Arzt gehen will. Vor 4 Tagen habe ich nach dem Abwischen einen "Pickel" der ziemlich übel gejuckt hat zwischen Vagina und Anus entdeckt. Ich habe ihn mit Babywindelcreme eingeschmiert und jetzt ist er fast weg. Nachdem ich ständig gegoogelt habe was es sein könnte, bin ich häufig auf Würmer oder Hämorrhoiden gestoßen. Plötzlich fing es an öfter zu jucken... ich bemerke das Jucken aber nicht wenn ich nicht dran denke... Und irgendwie weiß ich nicht ob ich da einen Hämorrhoiden habe oder nicht ehrlich gesagt weiß ich nicht mal wie der aussieht bzw wie ein normaler After aussieht.

Meine Mutter hatte mit die Empfehlung gegeben Schwarkümmelöl aufzutragen, der beseitigt Hämorrhoiden aber auch Ekzeme oder stinknormale Pickel.

Ich weiß jetzt nicht ob ich mir das einbilde oder da wirklich etwas ist... ich habe keine schmerzen, kein Blut, keine Verstopfung oder festen Stuhlgang, keine Würmer im Kot oder sonst was ausser das Kribbeln....

Ich hoffe jemand kennt das und kann mir helfen, falls die Beschwerden länger anhalten würde ich zum Arzt gehen... nur jetzt noch nicht :D

Vielen Dank im Vorraus und liebe Grüße

...zur Frage

Juckender Pickel am Hoden

Ich habe ein Problem, und zwar habe ich schwer zu beschreiben, ein ganz kleines weiss schimmerndes Pickelchen am Hoden. Der liegt ziemlich weit hinten...

Und das juckt juckt juckt nur den ganzen Tag, es juckt aber tut nie weh oder so ... Schlimm :(

Nun was könnte es sein? Freue mich auf eure Hilfe, und Antworten!

LG, an alle ;)

...zur Frage

Weiße Punkte am Hoden ( starker juckreiz )

Hallo ich habe jetzt schon seid 3 monaten weisse punkte am hoden bzw weisse pickel es juckt sehr ich habe schon überall in foren geguckt dort steht dass sei normal aber warum juckt dass so und was kann ich da tuhen :( (zum hautartz ist schlecht weil ich erst 13 bin und nicht gerne mit einen elternteil da hinmöchte)!

...zur Frage

Kleine juckende Pickelchen an den Füßen?

Seit zwei Wochen habe ich an den Füßen kleine Pickelchen, die immer mal wieder jucken. Links sind sie auf dem Fuß und rechts um den Knöchel herum. Was könnte das sein? Muss ich da eine Salbe haben oder so?

...zur Frage

komische kleine Bläschen

Hallo zusammen! Ich war diese Woche (von letzten Sa. bis gestern) in Bayern im Urlaub und habe da auch das sehr gute Wetter genossen. Ich war viel draußen, habe mich aber auch immer gut mit Sonnencreme eingeschmiert. Zumal bei einem Medikament, das ich nehmen muss, steht, dass man mit Sonnenbädern vorsichtig sein soll. Ich habe mich dann auch meist eher im Schatten aufgehalten (außer beim Wandern, wo man auch schonmal durch sonnige Stellen gewandert ist). Sonnenbrand habe ich auch tatsächlich keinen bekommen.

Aber seit vorgestern Abend (zumindest ist es mir vorher nicht aufgefallen) habe ich auf beiden Handrücken (rechts mehr als links) und links auch am Handgelenk so kleine juckende "Pickelchen". Die sehen eigentlich nicht aus wie Pickel und sind auch relativ klein und fallen auch nicht durch eine veränderte Farbe auf. Eigentlich spürt man die nur, wenn man mit dem Finger über den Handrücken geht. Bläschen sind das aber auch nicht. Aber diese Dinger jucken zwischendurch immer wieder wie wild.

Hat jemand von euch eine Idee, was das sein könnte? Ich hatte zuerst an eine Sonnenallergie gedacht, aber dann hätte ich doch auch an den anderen Tage seit Samstag schon was merken müssen, oder nicht? Und was kann ich ggf. dagegen tun? Helfe mir im Moment mit Fenistil-Salbe gegen den Juckreiz. Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?