Kleine raue Bläschen über den Zähnen was ist das?


02.10.2020, 22:11

So ca. wo der zahn ins zahnfleisch übergeht.


15.10.2020, 00:12

Vom Zahnartzt bestätigt eine Leukoplakie(verhornung der oberen Schleimhaut) im Anfangsstadium zu 99%nichts weltbedrohendes.

Hallo, hast du ein Foto? LG

und vor allem vom bild aus auf der rechten seite ist so eine art kreis

1 Antwort

Hallo,

schmerzt das, wenn du was isst, oder es mit dem Finger berührst? wenn ja, dann würde ich auf eine Aphte tippen. Ist harmlos, aber man sollte die Ursache behandeln (Vitamin B12, Eisenmangel, Folsäure oder hormonelle Störungen. LG

nein es schmerzt nicht

0
@Ogi079

Ok, dann kommt eine Aphte eigentlich nicht in Frage. Zur Leukoplakie.... eigentlich sind die betroffenen Stellen entweder glatt oder erhaben, also nach außen gerichtet. Bei dir sieht das allerdings aus, als wäre es nach innen gerichtet. Somit habe ich gerade auch keine Idee mehr... Eine Candidose, also Pilzerkrankung wäre hier auch außen vor, das sind eher "Flecken" auf der Schleimhaut. Wenn hier sonst niemand einen Rat hat, dann würde ich dir empfehlen, deinen Zahnarzt aufzusuchen. LG

0
@MutterNatur

danke trozdem ... falls das etwas hilft wenn ich mit dem finger drüber fahre fühlt es sich ein bisschen rau an

0
@Ogi079

Könnte eine mechanische Reizung vielleicht in Frage kommen? Also hast du etwas hartes gegessen in den ketzten Tagen?

0
@MutterNatur

nein eig. nicht ... am 14 weis ich mehr da hab ich einen termin beim zahnarzt.

0
@Ogi079

Das ist gut, weil ich hab jetzt auch keine Idee mehr.... würdest du mich bitte mal auf dem Laufenden halten, das würde mich schon sehr interessieren, was das jetzt ist. LG

0
@Ogi079

Danke für die Info, sehr interessant, dass das auch SO aussehen kann. LG

0

Was möchtest Du wissen?