"kleine" Bakerzyste - Nur Bandage und Schmerzmittel genug?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Bakerzyste kann punktiert werden,aber sie kann immer wieder kommen ,wie jede andere Zyste auch.Je nach dem wie stark die Entzündung ist und wieviel Gelenkflüssigkeit vorhanden ist.

LG Bobbys :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gebe bobbys recht, hab selbst das Problem mit der Bakerzyste und Knorpelschäden usw unter anderem noch am Knie und am 27.11. eine Kniespiegelung und man hat mir von einer Punktierung abgeraten da sie immer wieder kommen kann.Bei mir sind die Schmerzen durch den Rehasport auch schlimmer geworden und hab dann aufgehört Sport zu machen. Der Orthopäde meinte auch zu mir das wenn ich die Kniespiegelung mache und hinter mir habe, geht die Zyste wieder weg bzw die Schmerzen wenn ich mich richtig bewege und Gymnastik mache usw. Mich grsaut es auch davor die Kniespiegelung jetzt im Herbst / Winter machen zu lassen und mit Gehstützen dann wieder zu gehen einige Zeit aber wenn es meinem Gelenk hilft und die Schmerzen weg gehen dadurch dann lass ich es machen und Dir würde Ich auch zu einer Krankengymnastik oder evtl eine Kniespiegelung raten . Spreche mal mit deinen Ärzten drüber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?