Klebeband auf der Haut?

1 Antwort

Ich habe Kinesiotape auch schon oft angewandt, es ist echt super! Man sagt, dass es die Mikrozirkulation des Blutes (also auch Blut in die kleinen Blutgefäße) verbessert, somit Abfall abtransportiert und Nährstoffe hintransportiert werden. Das führt zur Verringerung von Schmerzen, zu besseren Beweglichkeit und zu einem besseren Gespür und dadurch mehr Halt!! hier noch ein lustiges Video dazu, man sollte natürlich die Haare vorher entfernen (-;

http://www.youtube.com/watch?v=_vSTIIB8oTs

Kraftverlust in linker Wade nach Bandscheiben OP

Ich bin vor ca. 10 Jahren an der Bandscheibe operiert worden. Im Laufe der Jahre habe ich immer mehr Kraft und Umfang in der linken Wade verloren (3,5cm). Den sogenannten Fußheber bekomme ich auch nicht mehr hin, da mir einfach die Kraft fehlt.Ich kann die besagte Wade nicht mehr anspannen.Normale Rückenschmerzen und Krämpfe in Fuß,Wade und Oberschenkel sind an der Tagesordnung. Was mich besonders nervt und belastet, ist das ich humpel. Jeder spricht mich darauf an. Auf der rechten Seite ist alles ok. Ich bin momentan in neurologischer Beshandlung. Mein Arzt scheint aber auch nicht genau zu wissen, was da los ist. Ich habe mir Nervenwasser entnehmen lassen und warte jetzt auf den Abschlußbericht. Wenn Jemand einen Tip oder guten Rat hat, würde ich mich freuen, da ich irgendwie hilflos bin.

...zur Frage

Periorale Dermatitis und extrem trockene Haut?

Hallo Zusammen,

und zwar geht es um folgendes: Seit ca. einem halben Jahr habe ich Periorale Dermatitis, seit ca 2 Monaten benutze ich eine Creme vom Hautarzt und habe mein Gesicht ansonsten nur noch mit Wasser gewaschen. Der Ausschlag ist zwar besser geworden, aber nicht weg, ich habe trotzdem keinen Tag ohne diese Pickelchen, mal kommen sie da wieder und mal da. Seit ca. zwei Wochen mache ich jetzt die Nulltherapie, da in der Creme vom Hautarzt auch Cortison drinne ist, jedoch ist der Ausschlag wieder ein wenig schlimmer geworden. Hinzu kommt, dass meine Haut seitdem ich die ganzen Pflegeprodukte weg lasse (Ende Februar/Anfang März) total ausgetrocknet ist und ich überall Hautschuppen habe. Ich dachte meine Haut fängt an, sich komplett zu regenerieren, und dass ich deswegen so viele Hautschuppen im Gesicht habe, allerdings dauert die Regeneration der Haut normal nur ungefähr 28 Tage (habe ich zumindest gelesen). Ich habe auch schon daran gedacht, dass die Haut vielleicht auch erst jetzt richtig mit der Regeneration anfängt, wo ich gar keine Creme mehr benutze und wirklich mein Gesicht nur noch mit Wasser wasche und sonst nichts. Einen nächten Termin beim Hautarzt habe ich leider erst für Ende Mai bekommen.

Meine Fragen hierzu: Ist es normal, dass die Haut austrocknet, nachdem man Pflegeprodukte absetzt, und kriegt sich die Haut mit der Zeit wieder ein? Oder muss ich jetzt damit rechnen, dass meine Haut ohne die Pflegeprodukte nie mehr weich und geschmeidig ist? Und außerdem, im Zusammenhang mit der Perioralen Dermatitis, kann die trockene Haut diese verschlechtern oder sogar dafür sorgen, dass die Periorale Dermatitis gar nicht abheilt, oder auch anders herum dass die Periorale Dermatitis das Verschwinden der trockenen Haut verhindert?

Vielen Dank schon mal Voraus! Ich wäre wirklich froh, wenn man mir meine Fragen beantworten kann.

...zur Frage

schmerzen und übelkeit seit 7 tagen

ich habe schmerzen in wade, armen und brust sowie übelkeit , den brechreiz hab ich den ganzen tag ohne zu erbrechen besonders wenn ich was gegessen hab oder lebensmttel sehe oder rieche , die schmerzen in wade , brust und arm sind kurz und stechend öfters am tag nicht dauerhaft . blutdruck und puls ist höher als sonst , friere mehr als sonst , das alles seit 7 tagen , schwanger sein ist ausgeschlossen ,

...zur Frage

Was kann man gegen extrem trockene Haut tun?

Hallo,

ich wollte mal fragen, was man gegen extrem trockene Haut tun kann.

Das ist bei mir schon so extrem, dass die Kopfhaut so extrem trocken ist, dass die Haare ausfallen, wenn ich daran reibe. Ich habe auch extreme Schuppen.

Zudem muss ich sagen, dass ich oft Sport treibe (4x die Woche) und deswegen sehr viel schwitze.

...zur Frage

Brauche ich eine Brille?

Ich kriege beim Fernsehen und auch manchmal vor dem Computer leichte Kopfschmerzen. EIn Freund meinte nun, das sei ein Anzeichen dafür, dass ich eine Brille bräuchte. Stimmt das? Oder ist das Unsinn? Habe eigentlich das Gefühl gut zu sehen.

...zur Frage

Beschneidung WICHTIG!!!

Hallo : )Vorgeschichte: wurde am 17.3 radikal beschnitten & vorhautbändchen(frenulum) wurde durchtrennt am . Zuerst war ich mal 1 Woche zu hause immer ohne verband jeden Tag 2 Kamillenbäder. und am 24.3 wagte ich mich wieder in die Schule am frühen Morgen hab ich mir noch einen selbstgebastelte verband gemacht mit Mullbinden und so ein Braunes Klebeband drumrum so gegen 13:00 ZACK naht beim frenulum Naht gerissen wahrscheinlich ist das Klebeband am Frenulum angekommen und schon blutete ich wie sau.. schnell ins Krankenhaus ... wieder lokale Betäubung frenulum musste wieder zugenäht werden. und er hat mir wieder nen verband draufgemacht den ich heute noch oben hab.meine Frage ist nun: wenn ich den Verband jzt runtertu und mir morgen dann wieder einen draufmach wie Verbinde ich den Penis so dass ich keine Gefahr vor wieder platzenden Nähten habe? bzw brauch ich überhaupt noch einen Verband weil die EIchel ist schon noch sehr empfindlich und ich hab Angst dass durch das Reiben des Penises in der Unterhose wieder Nähte platzen vielen dank im Vorraus!!!!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?